Hallo, was ist der unterschied zwischen Wirtschaftsingenieur (Bau) und Bauingenieur?

1 Antwort

Der Bauingenieur versucht, etwas zu bauen, der Wirtschaftingenieur Bau versucht, dabei möglichst viel einzusparen.

Was sagt mir der Logarithmus?

Hey, Ich lerne gerade Exponentialfunktionen und Logarithmus, aber ich verstehe nicht was ich am Ende davon habe. Ich weiß man löst eine Exponentialfunktion mit Log auf, aber was mache ich mit dem Ergebnis dann? Was ist das , was sagt es aus? Mir wurde es aus meiner Vorlesung nicht klar, denn es wurde nur der Weg und die Regeln gezeigt. Und wie rechne ich den Log zur Basis 7 z.B. , wenn ich nur Log und Ln auf meinem Taschenrechner habe? Und bitte nicht zu kompliziert ich studiere nur WiWi und kann mit technischen Beispielen nichts anfangen. Danke.

...zur Frage

Bafög beantragen ohne Immatrikulationsbescheinigung?

Ich möchte zum Sommersemester 2018 anfangen zu studieren und habe mich an mehrere Unis um einen Studienplatz beworben. Mir wurde von vielen Freunden gesagt, dass sie sehr lange (bis zu 6 Monate) auf ihr Bafög warten mussten. Das macht mir einwenig sorgen, weil ich nicht weiß ob ich solange ohne Unterstützung überleben könnte, vor allem weil ich von zuhause wegziehen möchte.

Meine Frage ist also, kann ich mich jetzt schon für's Bafög bewerben auch wenn ich noch keine konkrete Zusage habe und wenn ja bei welchem Amt müsste ich das dann machen, da ich mich ja in mehreren Städten beworben habe?

VILELEN DANK FÜR DIE HILFE.

...zur Frage

Kindergeld nach Zwangsexmatrikulation?

Hallo ich habe in einem Studienfach meinen Drittversuch nicht geschafft und wurde exmatrikuliert. Da es jetzt schon etwas spät für Bewerbungen zu anderen Studiengängen ist, hab ich mich als flexible aushilfskraft von oktober bis zum nächsten semester beworben. Habe ich noch Anspruch auf Kindergeld wenn ich quasi auf einen Studienplatz warte oder bekomme ich vorerst keines. und wenn nicht, dann wenn ich ein neues Studium zum Sommersemester beginne wieder?

...zur Frage

Habe mich für insgesamt. 11 Studiengänge an verschiedenen Unis über Hochschulstart beworben, nur 6 sind eingegangen, nur 2 sind gültig, warum?

Heute ist Bewerbungsschuluss. Langsam hab ich echt Stress. Allerdings habe ich für alle 11 Bewerbungen von den UNIs eine Mail zum Eingang der Bewerbung bekommen, allerdings heißt nur "gültig", dass diese am Verfahren teilnehmen, oder?Ich hoffe jmd. kann mir helfen. Lg.

...zur Frage

Wirtschaftsingenieur oder BWL für Vertrieb oder Einkauf?

Hallo,

momentan Studiere ich an de Hfwu Nürtingen Betriebswirtschaft. Habe aber nun eine Zusage bekommen weil ich aus Interesse mich beworben habe von der Hochschule Esslingen. Technik Interessiert bin ich. Aber ich will später mal unbedingt in den Einkauf oder Vertrieb egal wieviel Gehalt das ist mein Traum im Ausland zuarbeiten. Nun ist meine Frage ist der Wirtschaftsingenieur besser oder BWLer besser in diesem Gebiet?

Liebe Grüße

...zur Frage

BWL oder Wirtschaftswissenschaften, was ist schwerer?

Hallo, ich weiß nicht ob ich eher BWL oder WiWi studieren soll. Letzteres ist ja eine "Mischung" aus VWL und BWL. Nun habe ich aber gelesen, dass es sehr trocken und "langweilig" sein soll und auch in beiden Fächern die Mathekenntnisse nicht von schlechten Eltern sein sollen. Kann ich das überhaupt schaffen ich, hatte nur Grundkurs und bin auch kein Mathefreak. Funktionen ableiten kann noch, aber Matrixen und so hatte ich nicht, gibt es da nochmal sowas wie "Nachhilfe"? Und welches Studium ist anstrengender bzw. arbeitsaufwendiger und wo lohnt es sich mehr in Hinblick auf Jobperspektiven? Ist beides gefragt, weil ich gehört habe das man in BWL nur noch die sehr guten Absolventen nimmt? Könnte ich theoretisch auch einen Zwei-Fach-Bachelor in BWL und VWL mit Schwerpunkt BWL machen (wie es hier angeboten wird http://www.uni-potsdam.de/studium/studienangebot/bachelor/zwei-fach-bachelor/bwl-zwei-fach/), wäre das dann nicht fast wie WiWi bzw. ist das nicht vielleicht sogar noch besser weil ich dann in beiden Fächer vielleicht mehr lerne als in WiWi (soweit ich weiß ist der Zeitaufwand der gleiche, also von der Stundenzahl)?

Danke schon mal, bin irgendwie echt unsicher und ratlos

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?