Hallo, was haltet ihr von Nachhilfe in der Grundschule?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Grundschule sollen die Kinder lernen ihre Hausaufgaben selbstständig zu erfüllen und Sun ihren Fehlern zu lernen. Ich würde am ehesten Nachhilfe anbieten wenn es Probleme in Mathe gibt oder einfach einen Zettel an die 5. oder 6. Klassen aushängen gerade bei den Fächern die du am besten kannst. Vielleicht anfangs 5-7€ die Stunde.nicht zu viel, da du unerfahren bist. Du kannst auch einen Kurs machen bei dem du den Umgang lernst. Du sollst sie ja darauf vorbereiten es in Zukunft selber zu schaffen.

Okey, danke :)

0

Ich bezweifle dass man wirklich schon in der grundschule nachhilfe braucht aber..nun gut

Doch klar. In der Grundschule gibt es ja auch Sitzenbleiber, die entweder keine Förderung zu Hause erhalten oder einfach etwas zuwenig aufgepasst haben

1

Kinder, die bereits in der Grundschule Nachhilfe brauchten, sollten am besten von ihren Eltern zurück genommen werden, um das ganze Schuljahr zu wiederholen und dadurch ihre Grundlagen zu verbessern.

Ja, 6 bis 7 Euro die Stunde.

Okey danke

0

Was möchtest Du wissen?