Hallo was ersetzen COI und COD?(Franzosisch)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du 2 Nomen hast, kannst du auch 2 ersetzen. Kommt darauf an, was in der Übung verlangt ist. Das Verb heisst offrir qch à qln. Qch wäre COD, à qln wäre COI. wenn beide ersetzt werden, wäre es tu les (les fleurs) lui (à ta femme) offres.

COD heißt complément d'objet direct (entspricht dem deutschen Akkusativobjektpronomen) und COID comlément d'objet indirect (entspricht dem deutschen Dativobjektpronomen.

Du bekommst heraus, ob ein Satzglied direktes bzw. Akkusativobjekt oder indirektes bzw. Dativobjekt ist, indem du eine Frage stellst, auf die die Antwort dann das betreffende Satzglied ist. Die Antwort auf die Frage 'wer oder was ...' (qui) bezeichnet das Subjekt. Die Antwort auf die Frage 'wen oder was ...?' (que) gibt das direkte bzw. Akkusativobjekt an. Die Antwort auf die Frage 'wem ...?' (à qui) ist das indirekte bzw. Dativobjekt.

=> 'PIERRE offre les fleurs à sa femmel => WER schenkt seiner Frau die Blumen? - Pierre => 'Pierre' ist also das Subjekt.

=> Pierre offre LES FLEURS à sa femme => WEN ODER WAS schenkt Pierre seiner Frau? - les fleurs => 'les fleurs' ist also das direkte Objekt (COD).

=> Pierre offre les à SA FEME => WEM gibt Pierre das Buch? - sa femme => sa feme ist also das indirekte Objekt (COID).

Zusätzliche Hilfe: vor einem Dativ- oder indirektem Objekt steht immer 'à', wenn es nicht schon Pronomen sind.

also .. ich kann´s nur sagen ..

Tu lui offres des fleurs. Du schenkst ihr Blumen.

Tu les lui offres. Du schenkst sie ihr.

Tu les offres à elle. Du schenkst sie ihr. (niemand anderem)

"Blumen bzw sie" sind wen oder was, Akkusativ.

"deiner Frau bzw ihr" ist wem oder was, Dativ.

Was da directe oder indirecte is´ , weiß leider nich´.

RoSiebzig 28.08.2013, 03:28

.. mir is´  noch aufgefallen:

Tu offres des fleurs. Du schenkst Blumen. .. geht.

Tu offres à ta femme. Du schenkst deiner Frau. .. fehlt irgendwie was, nämlich WAS?

vielleicht macht das directe und indirecte? aber was was, weiß´ wieder nich´.

0
RoSiebzig 28.08.2013, 03:51
@RoSiebzig

.. man lernt ja auch nich´   "offrir"   sondern   "offrir qc. à qn."   .. als Vokabel, aber es geht ja auch   "offrir qc."

Deshalb würd´ ich jetzt mal stark annehmen, daß "Blumen, sie, fleurs, les und Akkusativ" directe sind, und "deiner Frau, ihr, à ta femme, lui, à elle und Dativ" indirecte. Egal, wann was wo stehen muß im Satz. Beschwören kann ich´s nich´.

0
Houlala 28.08.2013, 10:59
@RoSiebzig

Tu les offres à elle ist aber falsch. Richtig wäre es, wenn ein Name zu ersetzen wäre (also: tu les offres à Paul).

es muss hier heissen: tu les lui offres.

0
RoSiebzig 29.08.2013, 22:46
@Houlala

okok .. aber, wenn "Du schenkst sie ihr." (und nicht jemand anderem) betont ist, sagt man nicht "Tu les lui offres." sondern "Tu les offres à elle," oder nich?

0

Was möchtest Du wissen?