Hallo warum wird mir immer wenn ich bekannte im Krankenhaus besuche Schwindelig so das ich die Füße hochlegen muss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Kochloeffel008,

entweder, es bedeutet Stress für Dich, all die kranken Menschen und überhaupt dieses Krankenhausklima zu sehen oder Du hast schlicht und einfach eine Allergie gegen all diese Desinfektionsmittel. Das kommt gar nicht so selten vor.

Fakt ist ... Du hast Dir inzwischen eingeredet, dass Du in der Klinik immer diese Schwindelattacken bekommst. Du wartest vermutlich inzwischen regelrecht darauf. Diese Gedanken gilt es abzuändern.

Mach Dir immer bewusst, dass ein Krankenhaus dazu da ist, um den Menschen zu helfen. Deinen Bekannten sollte es nach dem Klinikaufenthalt besser gehen und die Ärzte und Schwestern wollen wirklich nur helfen und niemanden schlachten.

Du kannst jetzt folgendes machen:

  • Sind Deine Bekannten, die in der Klinik liegen, gehfähig und dürfen ihr Bett verlassen, dann frage, ob man sich direkt im Krankenhaus-Café treffen kann, so dass Du gar nicht erst auf die Station gehen musst.
  • Ist das Treffen im Café nicht möglich, dann versuche, dass grundsätzlich jemand mit Dir den Patienten besucht und dieser jemand sollte Dich so zutexten, dass Du überhaupt keine Möglichkeit hast, über diese Schwindelanfälle nachzudenken.
  • Achte darauf, dass Du immer am geöffneten Fenster stehst bzw. sitzen ist besser.
  • Trinke vor dem Besuch in der Klinik sehr viel Wasser o.ä. So stabilisierst Du Deinen Blutdruck.
  • Nimm Traubenzucker mit und lutsche diesen direkt, bevor Du die Klinik betrittst.
  • Setze Dir vor dem Besuch in der Klinik ein Zeitlimit. Selbst wenn es Dir gut geht, solltest Du zu genau dem Punkt den Besuch beenden, welchen Du Dir gesetzt hast.

Ich weiß nicht, wie alt Du bist, aber könntest Du Dir eventuell vorstellen, mal ein Praktikum in der Klinik zu machen? So könntest Du ein wenig hinter die Kulissen schauen und siehst, wie den Menschen wirklich geholfen wird. Angriff ist die beste Verteidigung, sagt man doch immer. Also, volle Kraft voraus in Richtung Klinik und sich den Ängsten stellen.

Ich wünsche Dir alles Gute

Weil es dir ans Herz geht bzw. Du dich unwohl fühlst. Also ist es etwas psychisches.

Vermutlich eine reine Kopfgeschichte!

Könnte an dem sterielen Geruch liegen.

Was möchtest Du wissen?