Warum hassen die Leute Nazis so sehr?

17 Antworten

Als Du eben geschrieben hast "ab einer bestimmten Menge" musste ich tatsächlich an die grölenden, saufenden deutschen "Urlauber" denken, die auf Mallorca wüten.

Patriot zu sein ist schon irgendwie komisch, sei mal ehrlich. Ich kann diese Gefühle für meine Familie aufbringen, aber dann hört es schon auf.

Ich finde, heute sollte jeder sagen können, dass er gerne in Deutschland lebt. Das er sich hier wohl fühlt und gerne möchte, dass es so bleibt. Ich möchte auch nicht gezwungen werden, meinen Alltag zu ändern - z.B. mich zu verschleiern oder anderes Essen aufgezwungen zu bekommen. Das heißt aber weder, dass ich Patriot bin, noch bin ich dann ein Nazi.

Allerdings kann ich dieses "unsere Traditionen sind so wichtig" nicht nachvollziehen. Welche Traditionen denn bitte? Christliche wie Weihnachten feiern sind nicht deutsch. Vielleicht das Oktoberfest? Ich bitte Dich. Schützenvereine? Guck Dir die Leute da doch mal an, ist doch schrecklich. Damit möchte ich nicht identifiziert werden.

Ich lebe glücklicherweise in einem freien Land, kann anziehen, essen, hören, lesen (etc.) was ich will. Das möchte ich gerne in 20 Jahren auch noch. Da muss ich nicht auf Traditionen hoffen.

Lies mal was fundiertes zum Thema Flüchtlinge. Es ist schon immer so gewesen, dass es Flüchtlingswellen gibt. Menschen waren immer schon Nomaden. Das ist auch nicht mehr geworden in den letzten Jahren, bloß bekommen wir es mit. Viele Deutsche sind schon geflüchtet und wären froh gewesen, hätte man sie gut behandelt an ihrem Ankunftsort.

Natürlich sollen sich hier alle möglichst gut benehmen und unsere Gesetze achten. Deutsch lernen finde ich auch wichtig. Aber es fällt den Menschen schwer und wir müssen dabei helfen und sie nicht immer so kritisch beäugen. Stell Dir vor, Du müsstest plörzlich in Afrika wohnen und solltest Dich dort von heute auf morgen anpassen. Dazu brauchst Du bloß mal mit deutschen Auswanderern reden (Rentner in Spanien, die Express zum Frühstück lesen und gerade mal etwas zu essen auf spanisch bestellen können).

Die AfD ist ein ganz anderes Kapitel. Selbst wenn einem ein, zwei Punkte im Programm gefallen sollten, dann sollten die 39584395 anderen Punkte einen doch dazu bringen, sich lieber eine wirkliche Alternative zu suchen. Alleine die Klimapolitik! Ach je!

Bitte, überdenke Deine Aussagen!

Hallo Jonas,

wie Schniggi das schon richtig gesagt hast verwechselst du was.

Aber ich kenn die andere Seite, ich weiß wie es ist wenn man gleich mal als anders eingestuft wird weil man keinen "Deutschen" Namen hat.

Du siehst ja selbst wie es ist wenn sich Leute distanzieren wenn du sagst du bist "Nazi", und wenn man jemanden nicht mag/nicht hier haben will weil er auch eine andere Sprache spricht das war für mich der Moment wo ich angefangen habe mich damit zu beschäftigen. Wieso mochte man mich nicht? Was hab ich gemacht? Antwort: Nichts.

Ich kann dir sagen warum das Wort Nazi negativ behaftet ist, die meisten Menschen denken da an einen Typen mit Glatze, Springer Stiefeln und Hitlergruß. In den letzten Jahren ging aber der (Stiefelnazi) eher zurück, die Meinung bleibt aber. 

Meiner Meinung nach sollte das jeder für sich entscheiden aber da kann man sich nicht wundern warum keiner zuhört. Mir hat auch niemand zugehört als ich mich vorgestellt habe mit meinem Polnischen Namen, und ich wurde sofort abgestempelt. 

Das beantwortet vielleicht nicht deine Frage aber es ist mal eine Meinung mehr zum lesen. 

LG
-fera-

Um eines klar zu stellen: Hitler hat niemals etwas Gutes getan.
Alles was er getan hat, diente nur dem Zweck die Weltherrschaft an sich zu reißen. Er war dem Wahn verfallen, und ein irrer Tyrann. Es gibt nichts, das man als gut bezeichnen könnte, was Hitler getan hat.

Er war sogar zu feige für seine unmenschlichen Taten die Verantwortung zu übernehmen und brachte sich um.

Das wäre die einzige gute Tat von ihm.

Warum müssen wir Deutschland wieder zu eine stolzen patriotischen Land machen? Was meinst Du damit? Was ist den Patriotismus für Dich?

In Deutschland kann man einiges verbessern oder verändern.

Aber warum muss Deutschland patriotischer werden, nur weil Du solch ein Weltbild verfolgst?

Wenn man sich selbst als Nazi bezeichnet, solle man sich nicht wundern, das sich andere von einem distanzieren. Es ist doch allgemein bekannt, das der Begriff Nazi ganz klar mit dem Holocaust und Hitler in Verbindung gebracht wird.

Was willst Du damit erreichen? Willst Du bewusst provozieren?

Warum bezeichnest Du Dich nicht als Patriot? Würde besser klingen.

Warum muss es gerade der Begriff Nazi sein?

Was wäre, wenn Adolf Hitler den Krieg gewonnen hätte?

Welche Pläne hätten die Nazis bereits vollendet und welche Pläne würden sie im 21.Jhd, bzw. 2017 verfolgen?

...zur Frage

Würde das Land Israel entstehen auch wenn es kein Weltkrieg/Hitler/Nazi gäbe?

...zur Frage

Wie kann man Hass mit Liebe bekämpfen?

Ich bin ein 16 jähriger Junge ich bin ein normaler mensch ich bin Marokkaner und moslem und erlebe täglich rassismus gegen mich uns meine familie und freunde und andere. Aber ich weiß das man Hass nur mit Liebe besiegen kann weil ich wünsch niemandem was schlechtes,auch Nazis nicht und meine Frage ist was ich sonst tun kann um gegen hass zu handeln

...zur Frage

Warum haben viele Nazis eine Glatze?

bei der Nazi Demonstration hatte die Mehrheit eine Glatze

Warum haben Nazis eine Glatze ?

Hitler z.B hatte keine Glatze und war ein Nazi

...zur Frage

Mein Freund ist AfD Sympathisant ?

Mein Freund wil die AFD wählen aber ich mag sie nicht, Er ist zwar noch nicht Wahlberichtigt doch aüßert sich prositiv gegenüber Hitler und petri. Ich habe angst das er jezt ein nazi wird wie jeder andere. Was kann ich jezt machen damit ich weiter mit ihm befreundet sein kann ?

...zur Frage

Warum wählen Leute die AFD und was unterscheidet diese von der NPD?

Warum wählen so viele Leute die AFD? Ich meine, die können dann doch auch gleich die NPD wählen. Vom Grundsatz nehmen die sich ja nicht viel. Wird Deutschland, wenn die AFD mal 1. in den Wahlen wird, total umgekrempelt und zu einem schlechteren Land? Außerdem erzählen die AFD und NPD nur S**!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?