Hallo, warum habe ich ständig, egal bei welcher Zimmerpflanze, kleine Minifliegen auf der Pflanze. Auch an den Fliesen der Küche oder im Spülbecken (gespült)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Obstfliegen. Entweder Fallen aufstellen, Flaschen  mit Saft und etwas Essig, alles Obst etc verbrennen  oder zwei Geckos anschaffen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich denke die Fliegen auf den Pflanzen sind vermutlich Trauermücken, sie leben in feuchtem Boden. Hier kannst du Gelbsticker kaufen, die kosten nicht viel. Und die in der Küche dürften Fruchtfliegen sein. Dafür solltest du zuerst alle Obst und so wegpacken, sollte es schon schlecht sein ab in die Tonne. Dann nimmst du ein Glas, gießt etwas Rotwein rein (das mögen die am liebsten) und dann einen Tropfen Spüli. Du solltest innerhalb kürzester Zeit Fruchtfliegenfrei sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waseinwirrwarr
18.10.2016, 11:53

woher kommt das denn, mit den Trauermücken? Zellorganismen entstehen ja nicht einfach so und ich gieße auch nicht zu viel. Ich gebe zu, einen grünen Daumen hatte ich noch nie.

Es ist sehr unangenehm, weil diese Fliegen überall in der Wohnung sind. Mal an der Spüle (sie leer ist), dann wieder im Bad am Spiegel und wenn ich auf dem Sofa im Wohnzimmer sitze, dann ist das auch schon oft vorgekommen, dass mich so ein Ding genervt hat. gammeliges Obst habe ich nicht.

...

 

0

Was möchtest Du wissen?