Hallo verbrennt man kalorien wenn man Durchfall hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein - aber dein Körper nimmt weniger Nährstoffe auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal "Grundumsatz". Wenn du meinst, dass du mit Durchfall abnimmst: Das ist nur der Wasserverlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil der Stoffwechsel weiter geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du verbrennst immer Kalorien. Stichwort 'Grundumsatz'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man Durchfall hat, gehen die Speisen (und damit alle Närstoffe, Vitamine, Fette usw. ) viel zu schnell durch den Darm. Der Darm hat keine Zeit alles aufzunehmen und das scheidet man zum größten Teil aus (Stuhlgang als Durchfall). Folglich nimmt man weniger an Kalorien auf, aber auch an Vitaminen usw. Dadurch wird man auf Dauer krank und fängt an, Haare zu verlieren, Nägel brechen ab, die Organe sind nicht mehr gut versorgt - der ganze Organismus funktioniert dann nicht mehr, zb Herz, Gehirn usw.

Wenn Abführmittel zB verabreicht werden dann kann sich auf die Dauer der Darm daran gewöhnen und man kann dann gar nicht mehr ohne diese Abführmittel auskommen. Außerdem kann sich der Darm entzünden und in vielen Fällen muss ein Stück des Darms entfernt werden wenn es nicht mehr behandelbar ist. Und dann bekommt man so einen künstlichen Darmausgang (am Bauch wo der Stuhl rauskommt ) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du den "Nachbrenner" einsetzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?