Hallo User/Userinnen, Weiß jemand wie ich bei eine TeamSpeak3 Modalquit wieder ausschalten kann....?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo lordTobiHD,

natürlich brauchst du deinen Server nicht neu aufsetzen.

Öffne Putty und stell eine Telnet Verbindung her, der Port ist 10011, falls dieser nicht geändert wurde.

login serveradmin passwort
use ID (in den meisten Fällen ID 1)
serveredit virtualserver_hostmessage_mode=0
logout

Und der Server ist wieder ganz normal erreichbar, ich hoffe das damit deine Frage geklärt ist.

~~~
Mit freundlichen Grüßen
Christian G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordTobiHD
10.06.2016, 16:42

Leider kommt bei mir immer "Connection refused".

Kann ich den Port irgendwo nachschauen? In meiner Firewall sollte er eigentlich Freigeschalten sein.

0

Hallo lordTobiHD,

du musst dein TS NICHT NEU AUFSETZEN! Du hast beim ersten start eiin token und logindaten bekommen.

Mit diesen Logindaten verbindest du dich am besten per YaTQA das ist eine Einfaches Programm und dann ändere dort die Hostnachricht.

Solltest du das Kennwort nicht mehr wissen kannst du es ändern. Such einfach in google nach ,, ts3 Serveradmin kennnwort ändern ".

Ich kann dir gerne auch über Private Nachricht eine Anleitung senden daher ich diese Seite wegen einer Vereinbarung mit gutefrage.net nicht öffentlich nennen darf.

Ich kann aber dir das natürlich gerne machen und erkläre es dir.

Fallls du das möchtest kannst du dich entweder hier über Private Nachricht melden oder in Skype (xdmartinhi) [Jeder der hilfe braucht darf sich gern melden :-) ]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lordTobiHD
13.06.2016, 19:54

Danke für deine Antwort, aber ich habe das Problem schon gelöst. Es ist eigentlich viel einfacher mit Telnet. Es geht also ohne extra Programm.

0

Hallo,

nutze dazu eine Telnet-Verbindung (z.B. mithilfe von "Putty"), der Port ist standardmäßig "10011".

Nutze anschließend folgende Befehle:

Einlogen

login serveradmin password

Virtuellen Server auswählen

use=sid

Hostmessage Mode ändern

serveredit virtualserver_hostmessage_mode=0

Damit ist die Hostnachricht auf den Modus "Keine Nachricht (NONE)" gesetzt.

Bei weiteren Fragen oder Problemen mit Konfiguaration deines Servers kannst du dich gerne an mich wenden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?