Hallo und wie reinge ich die Laugenpumpe und den Laugenfilter bei miele w1714?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo mielbaer

Links unten hast du eine Klappe. Diese Klappe öffnen, dann stellst du unter den Auslauf ein flaches Gefäß und öffnest das Flusensieb ganz langsam bis Wasser ausläuft. Das Gefäß wirst du öfter ausleeren müssen. Sobald sich die Türe öffnen lässt nimmst du die Wäsche heraus weil sonst das Wasser nicht aufhört zu rinnen. Wenn kein Wasser mehr kommt dann drehst du das Flusensieb (Schwerkörperabscheider) ganz heraus und reinigst es. Dahinter kannst du zur Laugenpumpe sehen, ob dort ein Fremdkörper steckt. Bevor du das Flusensieb wieder eindrehst die Dichtungen und die Flächen wo die Dichtungen andrücken säubern. Auch das Gewinde reinigen, ich habe dazu immer eine alte Zahnbürste. Nachdem du das Sieb wieder eingeschraubt hast starte ein Waschprogramm und beobachte ob kein Wasser beim Sieb ausläuft.

Gruß HobbyTfz

An den meisten Wasch-Gerätenist unten, hinter der Sockelabdeckung oder Klappe sichtbar eine "große Schraube (c. 5 cm) zum aufdrehen, dahinter ist das Flusensieb (Filter). Vorsicht, beim Öffnen der Schraube läut Wasser aus.

Was möchtest Du wissen?