Hallo Um wieviel Prozent kann die Wohnfläche von der tatsächlichen Fläche abweichen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hierzu gibt es entweder im Vertrag geregelte Grenzen. Ansonsten gab es mal ein paar Urteile: Wenn die Wohnfläche um 10 % nach unten zu klein ist, kann die Miete gekürzt werden. Zu beachten ist hierbei die Wohnflächenberechnungsverordung (z. B. Balkon nur nur Hälfte).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo picasso60,

mit maximal 10 Prozent darf die im Mietvertrag angegebene Wohnfläche von der tatsächlichen Wohnfläche abweichen. Ansonsten wende dich an den Mieterschutzbund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?