Hallo, sind Kurzhaarschnitte bei Mädchen in Japan okay?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist in Japan völlig okay. Japaner sind sowieso dafür bekannt, dass sie immer nett sind und wenn überhaupt nur hinter deinem Rücken über dich reden haha. Aber in so Sachen akzeptieren sie jeden. In Japan werden auch homosexuelle akzeptiert wie in keinem anderen Land, also dein Haarschnitt wird ihnen überhaupt nichts ausmachen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fällst als Ausländer ohnehin schon auf. So lange es eine konservative Frisur ist, sehe ich daher kein großes Problem.

Außerdem erntet man als Frau mit Milimeter-Kurzhaarschnitt doch auch in Deutschland durchaus irritierte Blicke (und wird womöglich gleich als "Lesbe" abgestempelt).

Eine geschäftsmäßig kurze Frisur sollte da kein Beinbruch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt viele Japanerinnen mit Kurzhaarschnitten. Das ist aktuell:

http://beautynavi.woman.excite.co.jp/style/short

Ein Friseurbesuch ist schon ein Erlebnis, weil es anders ist als bei uns. Das fängt mit dem Haarewaschen an und auch die Gesichtshärchen gehören dazu. Die Massage ist nicht zu toppen, das kostet allerdings auch was. Deshalb am besten vorher nochmal schneiden oder gleich für lange Haare entscheiden. Japaner haben kräftiges Haar. Könnte sein, dass der Friseur Schwierigkeiten nit Deiner Frisur bekommt. viel.Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?