Hallo. Septum problem?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn es direkt nach dem stechen gerade war und nun, gerade in den ersten Tagen, immer Schiefer wird liegt es sehr nah das es an der Schwellung liegt. wenn du dir aber nicht sicher bist dann geh einfach nochmal zu deinem Piercer und frag nochmal nach-dafür sind Piercer immerhin auch da und nicht nur zu stechen :) die werden sich das sicherlich gerne sofort ansehen und kontrollieren ob es schief plaziert wurde und falls ja dann nehmen dir viel Piercer das wieder raus, lassen es heilen und machen es dir danach nochmal neu-allerdings nur dann wenn du damit jetzt nicht wochenlang wartest, also geh am besten direkt nochmal dort vorbei

Lass das Piercing in Ruhe und warts ab, in ein paar Tagen wirst du sehen können, ob es wirklich schief ist.

Kann sein, dass sich bei deinem Piercing Wundfleisch gebildet hat und es deswegen schief geworden ist. Ansonsten kannst du noch zu deinem Piercer gehen und es kontrollieren lassen und falls sich Wundfleisch gebildet hat bekommst du eine Salbe dagegen.

Blueberry8886 19.04.2016, 02:17

das sich innerhalb von 3tagen wundfleisch gebildet hat und das dann auch in der Menge das es das piercing schief wirken lässt ist schon sehr unwahrscheinlich...wenn es nach dem stechen direkt gerade war und es nun von Tag zu Tag Schiefer würde ich es wahrscheinlicher das es durch die Schwellung kommt, sowas schwillt ja nicht komplett gleichmäßig an und deshalb ist das nicht ungewöhnlich ;)

0
Blueberry8886 19.04.2016, 13:24

na in dem Fall wäre es wirklich sehr unwahrscheinlich :)
Vorallem würde er/sie das wundfleisch ja dann sicher auch bemerken-sowas fällt einem ja schon auf wenn sich sowas bildet, vorallem wenn es dann auch so viel ist das es das piercing schräg werden lässt :)

0

Was möchtest Du wissen?