Hallo, seit dem Update von Android 5.0.1 (Lollipop) friert mein Display ein, wenn ich Videos anschaue. Könntet ihr mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei der Frage zwar nicht das genaue Handy/Smartphonemodell erwähnt, aber:

Klingt nach überlastetem Arbeitsspeicher. Sprich das Handy/Smartphone wird durch das Update auf Android 5.0.1 Lollipop plus Videoschauen schlicht überfahren. Vorher war es vermutlich nicht der Fall. 

Das neue Update belastet den Arbeitsspeicher des Handys/Smartphones mehr als vorher. Kommt jetzt noch das Videoschauen (ebenfalls ein intensiver Arbeitsprozess) dazu, überfährt es das max. Leistungsvermögen des RAMs (Arbeitsspeicher)

Vorschlag: Bei einem GUTEN Handyshop oder GUTEN Handyservicepoint das Smartphone/Handy auf die vorher vorhandene Androidversion (hoffentlich dir bekannt) downgraden lassen. Das ist grundsätzlich möglich, ich spreche hier aus eigener Erfahrung.

Vorher jedoch alle dir wichtigen Daten wie Fotos, Kontakteinträge, Apps, Terminkalendereinträge,  etc..sichern, sprich das Ganze auf eine hoffentlich vorhandene externe Speicherkarte übertragen. Nicht vergessen auch evtl. vorhandene Passwörter für Whatsapp etc..auf einen Zettel zu schreiben.

Durch das Downgraden wird das Smartphone/Handy buchstäblich plattgemacht und ist so wie neu gekauft, ohne eigene Passwörter etc...

Hoffentlich hilft das Posting bei der Problemlösung weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?