HALLO, passende Leitfrage, Politikwissenschaft Präsentation?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Funktionsweise kannst mit großer Wahrscheinlichkeit googeln - findest du vielleicht sogar hier auf GF.

Hier eine Leitfrage oder Arbeits-These zu formulieren ist schwierig. Weil das Thema ja im Grunde eine Art Faktenpräsentation ist. Am besten sprichst du noch einmal mit deinem Lehrer (Powi) oder schreibst eine Email, wie du das Thema am besten behandelst.

Eine Idee von mir wäre: Inwieweit ist es nach dem 2. Weltkrieg gelungen, die Weiterverbreitung und Nutzung von Atomwaffen einzudämmen.

Oder: inwieweit stellen Atomwaffen heute eine Gefahr für die Menschheit dar?

Aber wie gesagt - besprich das mit deinem Fachlehrer - die Sache könnte sonst ins Auge gehen.

Für den anderen Teil solltest du auf jeden Fall den "Atomwaffensperrvertrag" behandeln und weitere Konferenzen und Dokumente.

Wenn du "Atomwaffensperrvertrag" googelst, findest du einiges an Material und auch wichtige Fragen zum Thema. In Wikipedia ist auch ein Artikel, der zum Einstieg nicht schlecht ist und weitere Literaturhinweise enthält.

Eigentlich ein Thema für eine Doktorarbeit. ;-) Viel Erfolg.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/atommaechte-un-sicherheitsrat-atomwaffen-100.html

Diese Abkommen passt doch zu deiner Frage wie die Faust auf das Auge. Das ist ein Lichtblick in dieser ansonsten angespannten Lage auf der Erde und somit ein guter Schritt in die richtige Richtung.

Die Funktionsweise einer A Bombe kannst du reduzieren, das es ein Waffe ist, die der Abschreckung dienen soll und das hat bis jetzt auch geklappt.

Angewendet würde sie der Erde die Hölle eröffnen und das kann doch niemanden seine Absicht sein?

https://de.wikipedia.org/wiki/Nuklearer_Winter

Woher ich das weiß:Recherche

Meine persönliche Meinung. Kein Staat sollte von anderen Dinge verlangen oder gar erzwingen die er nicht selbst auch bereit ist zu tun.

Je mehr Atomwaffen umso höher die Gefahr dass was schiefgeht. Vom Unfall, illegalem Handel, Terror und dass doch mal wer so wahnsinnig ist .. Weder mit Atom noch Biologischen Waffen sollte irgendwer rumspielen. Das Eskalationspotential und Langzeitfolgen sind einfach Horror pur.

Dass du die Funktionsweise einer Atombombe beschreiben sollst, halte ich eher für ein Gerücht.

Dazu existieren zwar Konstruktionsanleitungen, aber das ist für einen Schüler doch wohl etwas viel verlangt

Naja, einige Physiklaische Erklärung müssen dabei sein, es muss nicht komplett beschrieben werden, aber vielleicht warum es überhaupt gefährlich ist, + einige Rechnung was wir im Unterricht hatten

0

Haben Sie vielleicht einen Vorschlag wie die Leitfrage lauten kann ?

0

Na ja, es gibt offizielle und inoffizielle Atommächte. Damit könntest du vielleicht was machen.

Ja, aber haben Sie eine Vorschlag wie ich die Leitfrage formulieren kann ?

0
@Expontialfunkti

Da müsste ich jetzt mal nachdenken, spontan fällt mir nicht viel ein. Zudem duzen wir uns hier auf gutefrage. Ansonsten komme ich mir so alt vor mit meinen 37 Jahren 😀.

0
@BelfastChild

😅 sorry, einige halten duzen als respektlos, sie sind garnicht alt , ich bin zu Jung 😅

1

Was möchtest Du wissen?