"Hallo München" Zeitung austragen

1 Antwort

Kommt ganz auf die flächenmäßige Ausdehnung deines Zustellbezirks und die Art der Haushalte (Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser) an. Als ich noch Zeitungen ausgetragen habe, das waren auch etwa 450, habe ich einen ähnlichen Lohn bekommen, eher aber etwas weniger - der Lohn wurde immer nach Exemplargewicht berechnet, deshalb war er jeden Monat anders. Ich habe in einer Einfamilienhaussiedlung ausgetragen und zum Schluss etwa 3,5h zum Austragen benötigt, evt, kommt noch Vorbereitungszeit hinzu. Ich hatte damals noch Einlagen (Prospekte), die ich vorher auf jede Zeitung gelegt habe, das hat es später schneller und einfacher gemacht. Am Anfang brauchst du wahrscheinlich ein Vielfaches der Zeit - man wird aber immer schneller^^

4

Vielen Dank! Ich glaube bei mir sind es auch so Einfamilienhäuser...naja mal schauen :)

0

Was möchtest Du wissen?