Hallo, möchte in diesen Jahr Kleingewerbe ohne USt anmelden. Frage ist : wenn ich mal Stundenweise Hilfe brauch wie kann ich das Handhaben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was du einem Subunternehmer bezahlst kannst Du ohne MWst abziehen von Deinem Gewinn. Ob Du die Mwst  abziehen kannst weiß ich allerdings nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wurzlsepp668
20.01.2016, 15:08

in der Fragestellung lese ich nix von Subunternehmer .....

0

kommt drauf an also Subunternehmer brauchen die halt auch einen Betrieb und müssen dir dann ne Rechnung schreiben wenn du sie als AN anstellen willst werden ggf. LSt und SV-Beiträge fällig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?