Hallo meiner Mutter wird an der Schilddrüse ein Knoten entfernt und ich hab richtig Angst das sie was schlimmes hat das das ein Anzeichen is für was schlimme?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei, bin kein Arzt. Habe keine Angst und warte die Resultaten. Vertraue und denke positiv. Endern, kannst du gar nichts. Wenn deine Mama merkt (sie weisst schon), dass du Angst hast, geht ihr nicht besser. Vertraue und mache ihr Mut. Sei positiv für sie und für dich.

Beruhige dich.

Das Ding nennt sich im Medizinerlatein "Autonomes Adenom", das ist schlicht ein verkalkter Knoten, der entfernt wird.

Kann sein, dass deine mama danach Schilddrüsenhormontabletten (Thyroxin) einnehmen muss, aber das ist absolut harmlos.

hatte ich 2x...weiß also wovon ich rede.

Was möchtest Du wissen?