Hallo meine Tochter ist 16 Monate alt und wird abends und nachts immer wach woran kann sowas liegen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das liegt an der natur. Nächtliches aufwachen sicherte in Urzeiten das Überleben. Der Instinkt ist noch drin, unsere Babys wissen nicht das im 21. Jhd. kein Säbelzahntieger mehr kommt der es fressen will ;)

Durchhalten - kommt alles von allein :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo schläft sie denn und was tut sie, wenn sie wach wird?

 In dem Alter sind meine Kinder dann immer zu uns ins bett gekrabbelt und haben einfach weiter geschlafen. Vielleicht braucht sie Nähe? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jacqi12 02.11.2015, 22:14

Da sie ja in den Kindergarten geht und kein Mittagsschlaf mehr macht bin ich auch viel draußen mit ihr am spielen und abends geht sie dann in ihr Bett es hat auch eine Zeit lang gut geklappt das man nur rein ging ins Zimmer und dann war wieder gut nur jetzt fängt sie an zu uns ins Bett zu kommen obwohl sie sehr viel Nähe ja von uns hat 

0
eostre 02.11.2015, 22:15
@Jacqi12

Und, schläft sie dann bei euch weiter?

0
Jacqi12 02.11.2015, 22:17
@eostre

Ja manchmal schläft sie weiter aber dann gibt es wieder Tage wo sie wach ist und erst mal nicht schlafen möchte 

0
eostre 02.11.2015, 22:19
@Jacqi12

Ich sehe da ehrlich gesagt kein wirkliches Problem. Dein Kind ist noch so klein und scheinbar will sie nur bei euch sein anstatt alleine zu schlafen. Das gibt sich mit der Zeit. Genieße es einfach, die kurzen werden eh so schnell groß.

1
Jacqi12 02.11.2015, 22:23
@eostre

Ja gut das kann man verstehen aber hätte ja sein können das sie was hat 

Ich danke dir 

0

Ich würde vor dem Schlaf definitv mehr trinken, ruhiger werden, kurz durchlüften und dann evtl noch einen Tee oder etwas trinken. Ich bin auch eine Zeit lang nachts aufgewacht, ich weiß nicht woran es lag aber ich habe die obigen Tipps wahrgenommen und ich schlafe jetzt immer durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jacqi12 02.11.2015, 22:12

Es geht um meine Tochter ☺️ Und nicht um mich 

0

Was möchtest Du wissen?