Hallo meine mutter ist psychisch krank und schmeißt sachen durch die gegend und auch auf mich und bedrot mich gibt es eine notfall nummer in nrw?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hier findest du Jugendämter und auf deren Seiten dann die entsprechenden Telefonnummern: http://www.kinderschutz-in-nrw.de/fuer-fachkraefte/kinderschutz-in-nrw/jugendaemter.html

Das Sorgentelefon, bei dem du auch beraten wirst, steht montags bis samstags von 14 bis 20 Uhr für dich bereit: 116 111 (Webseite: https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html)

Die Telefonseelsorge erreichst du rund um die Uhr unter 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 oder 116 123 (Webseite: http://www.telefonseelsorge.de/)

Auch in psychischen Notfällen kannst du die 112 wählen, oder du suchst die Telefonnummer des nächsten Krankenhauses heraus und lässt dich dort beraten. Das Gleiche gilt für einen Anruf bei der Polizei.

Viel Erfolg!

Sobald in einer entsprechenden Situation unmittelbare Selbst- oder Fremdgefährdung (insbesondere Suizidgefährdung) besteht, sollte man nicht zögern, sofort einen psychiatrischen Notdienst, den Rettungsdienst (112) oder die Polizei zu verständigen.

Kommt drauf an für welchen Notfall. Willst du dich schützen oder deine Mutter?

Für dich die Kinderschutzhotline, für deine Mutter die 112.

Wirft sie mit lebensbedrohenden Dingen nach dir, rufst du die 110.

wie überall, die 110 und die 112!

Aber bitte sei dir bewusst, dass die Polizei Sie mitnimmt und vermutlich einweist. (Was an sich richtig ist, aber Probleme für dich geben könnte)

die Polizeit hat auch in NRW die 110.

Was möchtest Du wissen?