Hallo, meine mama kam grad vom spazieren mit unserem hund und dann ist ihr aufgefallen das das zeckenmittel ins handy reingelaufen ist, man sieht die ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo sternchenmaddel,

da es sich nicht um Wasser, sondern eine Flüssigkeit mit weitaus mehr Inhaltsstoffen handelt, wird es vermutlich nicht ausreichen, das Handy in Reis zu legen. Leider können die vielen anderen Stoffe, die in dem Zeckenmittel sind, ebenfalls Schäden am Smartphone anrichten. Herausbekommen wirst Du sie mit dem Reis aber nicht. Das Smartphone muss professionell gereinigt und komplett auseinander genommen werden, um weitere Schäden zu vermeiden. Deshalb wirst Du nicht drum herum kommen, das Handy zu einem Reparaturservice zu bringen oder einzuschicken.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen und wünschen Dir noch einen schönen Tag.
Dein Team von DEINHANDY

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man den Akku, Speicherkarte und SIM-Karte entfernen kann, entferne das alles, aber ich denke, das hast du schon getan, wenn du das Handy in Reis gelegt hast. 

Das mit dem Reis ist schon mal nicht schlecht, aber ich glaube kaum, dass man da noch was machen kann, weil es ja nicht "nur" Wasser ist. 

Ich denke, du wirst es einschicken müssen, aber warte mal noch ein paar Tage ab, vielleicht hilft das mit dem Reis ja was. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr als reis kann man glaube ich nichts machen zu hause. Nimm aufjedenfall akku und so (wenns kein iphone ist) raus. Ansonsten gute besserung ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?