Hallo meine lieben ich habe einen welli großgezogen ab der 5. Woche leider weis ich das Geschlecht nicht könnt ihr mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sieht nach einer Henne aus

Hähne haben eine durchgehend und intensiv blaue Wachshaut, wohingegen die Hennen eine weiße / leicht bläuliche bis braune Wachshaut aufweisen. Eine Ausnahme stellen hier die sog. Inos (Albinos und Lutinos), Schwarzaugen, Doppelfaktorigen Spangles sowie Falben dar, bei denen die Hähne eine rosa bis pinke / lilane Wachshaut haben. Dies gilt allerdings nur für geschlechtsreife Wellis. Zwischen dem 3. und dem 6. Monat verfärbt sich die Wachshaut allmählich. Mit einem Alter von 6 Monaten dürfte das Geschlecht auf jeden Fall deutlich erkennbar sein.

Eine sehr gute Übersicht mit Beispielbildern gibt es hier:

vwfd.de/1/11/pdfs/was_bin_ich.pdf

birds-online.de/allgemein/geschlecht.htm

Wie alt ist der Vogel nun? 3-4 Monate?

Warum musstest du ihn "großziehen"? Warum hat ihn der Züchter so früh abgegeben? Mit 4 Wochen ist so ein Welli noch gar nicht futterfest.

Hast du noch weitere Wellis? Denn Wellis sind Schwarmtiere und eine Einzelhaltung solcher damit alles andere als artgerecht. Der Mensch ist kein Ersatz und der Vogel immer einsam. Aufgrund dessen entwickeln sie Verhaltensstörungen und schließen sich dem Menschen an. Als Mensch kann man aber nicht rund um die Uhr für das Tier da sein. Und selbst wenn man dies könnte, so wäre man kein adäquater Ersatz für Artgenossen. Als Mensch kann man nun einmal kein arttypisches Verhalten an den Tag legen, wie z.B. mit dem anderen Welli um die Wette fliegen.

welli.net/einzelhaltung.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nazcan
17.12.2015, 00:14

 Für die hilfreiche Antwort ich weiß nicht was ich jetzt denken soll weil ich das Geschlecht immer noch nicht weiß und den Zweitvogel halt jetzt demnächst dazu holen möchte weil ich doch finde das der sehr alleine ist und es sowieso vorhatte nun ist es in Planung und würde gerne ein Pärchen haben deswegen muss ich das genaue Geschlecht wissen. Ich musste die kleine aufziehen weil der Besitzer plötzlich in den Urlaub fliegen musste und die Vögel verschenkt hat in seinem Umkreis weil ich schon Erfahrung damit hatte

0

Ich würde auf ein Bub tippen,allerdings sind sie Wahrscheinlich noch nicht kompleett ausgewachsen,daher kann man noch nichts erkennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nazcan
07.10.2016, 13:22

Ist ein weibchen ;)

0

Ich würde auch sagen, dass es ein männchen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nazcan
07.10.2016, 13:22

Weibchen ihr lieben

0

Hier so sieht es aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?