Hallo, meine Freundin wohnt aktuell noch bei mir. Allerdings ohne Untermietvertrag oder irgendetwas dergleichen. Zu wann ist ein Rausschmiss möglich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wie wäre es mit ihr zu reden sie soll ausziehen mit einer vernünftigen frist.

egal ob man sich auch den wecker geht.

ein bisschen anstand sollte man schon haben die person vernünftig ausziehen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Rauswurf dürfte in diesem Fall jederzeit möglich sein, jedoch wäre das, wenn es kurzfristig erfolgt, nicht fair

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von qraaanq
22.04.2016, 14:10

da hast du recht, aber wenn man mir gegenüber sich ebenso nicht fair verhält, sehe ich keinen grund, warum ich es noch tun sollte. ich habe sie mehrmals auf ihr verhalten hingewiesen und meine geduldsspanne ist leider etwas überschritten

0

Wohnst du zurMiete? Ist d. Frd. amtlich für diese Wohnung angemeldet? Weiß dein Vermieter von der Untervermietung und hat er sie erlaubt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Rausschmiß kann sofort bzw. zu jeder Zeit erfolgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch kannst Du sie sofort vor die Türe setzen.

Egal, was war und egal, wie sie sich verhält: das wäre aber kein feiner Zug von Dir.

Versuch's besser mit einem Gespräch und erarbeitet zusammen einen Plan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?