Hallo meine frage ist wieso weint mann erst sehr viel und dann garnicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Der Anlass ist weggefallen.
2. Das Weinen hat seinen Zweck erfüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bobes2707 11.10.2017, 14:19

Wie genau meinst den den 1 punkt ?  Meine frau sagt auch zu mir das ich nicht weinen soll ,ich bin sehr froh das ich und meine frau uns langsam nähern wieder ,ich habe aus tiefsten herzen geweint 

0
loema 11.10.2017, 14:25
@Bobes2707

Ja.
Der Anlass der Trennung ist weggefallen. Es geht anscheinend weiter. So meinte ich das.

0
Bobes2707 11.10.2017, 14:31
@Bobes2707

Ok danke für deine antwort  also ist es ein gutes zeichen verstehe ich richtig ? Ich wünsche keinen menschen sowas es ist einfach die hölle 

0
Bobes2707 11.10.2017, 14:35
@Bobes2707

Der 2 punkt stimmt bei mir nicht ,ich habe geweint das es so sehr schmerzte und ich sehr angst hatte und das weinen kam wegen dwr angst und dem schmerz, ich weiss was ich ändern muss und auch will meiner frau vertrauen und nicht eifersüchtig sein weil ich das nicht sein muss 

0
loema 11.10.2017, 14:36
@Bobes2707

Ich drücke dir die Damen, dass du Vertrauen gegen Misstrauen eintauschen kannst.

0
Bobes2707 11.10.2017, 14:40
@loema

Ich danke dir das du mir die daumen drückst danke

0

Was möchtest Du wissen?