Hallo, meine frage ist. Darf ein Arbeitgeber der Arbeitsplan bis zu sechs Wochen fertig machen und aushängen?

8 Antworten

Das es doch gut so ist wurde von mehrfacher Seite bestätigt. Aber was wäre die Alternative? Wenn der Dienstplan eine Woche vorher erstellt würde, wäre es dann besser? Würdest du dich nicht beschweren das du nichts mit den Kindern planen kannst da du nie weißt wie du Arbeiten musst?

Es ist schwer, aber Kinder machen die Arbeit nie leichter, sie sind jedoch Auslaufmodelle....es wird Jahr für Jahr leichter.


Wann muss ein Dienstplan bekannt gegeben werden? Eine gesetzliche Regelung wann ein Dienstplan bekannt gegeben sein muss, gibt es nicht. Die einzige Vorschrift, die es bezüglich der Bekanntgabe gibt, betrifft nur eine Sonderform der Arbeit: die Arbeit auf Abruf (Vereinbarung, dass die Arbeitsleistung entsprechend des Arbeitsanfalls zu erbringen ist). Ist diese Sonderform im Arbeitsvertrag vereinbart, ist der Arbeitgeber verpflichtet, den Arbeitszeitraum mindestens vier Tage im Voraus anzukündigen. Für "normale" Dienstpläne gibt es keine spezielle Vorschrift. Für die Frage, ab wann ein Dienstplan bekannt gegeben sein muss, müssen allgemeine Vorschriften zu Hilfe genommen werden. Zum einen die Regelung für die Arbeit auf Abruf: Eine Bekanntgabe des Dienstplanes weniger als vier Tage vorher ist nicht möglich. Es kommt aber noch eine andere Regelung in Betracht, die versteckt in der Gewerbeordnung steht. In § 106 GewO wird das Weisungsrecht des Arbeitgebers geregelt. Hiernach kann der Chef zwar den Zeitpunkt der Arbeit einseitig festlegen, allerdings ist er dabei nicht völlig frei. Er muss bei der Festlegung die Interessen seiner Arbeitnehmer berücksichtigen. Bezüglich der Bekanntgabe heißt das: Der Arbeitgeber muss bei der Erstellung des Dienstplanes die Interessen der Beschäftigten auf eine planbare Freizeit berücksichtigen. 

Quelle: http://www.gew-koeln.de/02/web03/arbeit_recht/sammlung/dienstplan.htm

Ja er kann früh erstellt werden, Mitarbeiter müssen wissen, wann sie Dienst haben, aber es ist nicht nötig, dass die Kollegen es untereinander wissen. Es kommt drauf an wie öffentlich es ist.


Wo aushängen?

Wo kann/darf man öffentlich ein Inserat aushängen?

...zur Frage

Arbeitsplan einfach ändern

Hallo ihr Lieben,

Ich würde gerne wissen, ob der Arbeitgeber die Schicht eines Arbeitnehmers ändern darf, während sich der AN im Urlaub befindet, ohne ihn darüber zu informieren? Sagen wir ich befinde mich im Urlaub und der aktuelle Arbeitsplan sagt, dass ich morgen frei habe. Wäre ich dazu verpflichtet mich während meines Urlaubs mich zu erkundigen, ob sich etwas an meinem Arbeitsplan geändert hat? Oder wäre es die Aufgabe des Arbeitsgebers mich im Falle einer Änderung darüber zu informieren?

Liebe Grüße

...zur Frage

Habe ich ein Recht auf einen Arbeitsplan?

Ich absolviere derzeit ein BFD (Wie FSJ) in einem Altenheim. Wie meine Arbeitskollegen habe ich auch verschiedene Schichten.

Damit ich mir meine Schichten (besser) merken kann hätte ich gerne eine Kopie oder ein Foto von den Arbeitsplan daheim. Die Heimleitung und PDL teilten mir mit das ich kein Foto machen darf und ihn auch nicht kopieren darf.

Meine Frage ist jetzt wie gesagt ob ich das Recht auf einen Arbeitsplan (Mit evtl Bestätigung bzw Unterschrift der PDL oder Heimleitung?) habe oder nicht. Ich muss ja anderer Seits ja auch belegen können wann ich gearbeitet habe und wann nicht?

Zusätzliche Frage: Wenn ich im Recht sein sollte, von welchem Gesetz oder Akt reden wir hier?

...zur Frage

Bis wann muss der Chef einen Arbeitsplan erstellen?

Unsere Chefin schreibt die Arbeitspläne Sonntags, für die kommende Woche immer, ich finde das allerdings ziemlich spät. Da man sich so kaum etwas vornehmen kann, weil man erst sonntags weiß wann man die Woche arbeitet.

Heute lässt sie sich allerdings besonders viel Zeit damit. Es ist Sonntag 17:15 und noch immer kein Arbeitsplanung da.

Ich möchte da nicht hinterher rennen, weil es nicht meine Aufgabe ist einen Plan zu erstellen, sondern die des Chefs.

Meine Frage lautet also: bis wann muss ein Arbeitsplanung erstellt werden und ab wann ist es zu spät?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?