Hallo, meine beiden Leopardgeckos fressen sehr schlecht, was mache ich falsch, sind sie vielleicht krank?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe auch dieses Problem gehabt ich bin mit im raus gegangen in den garten die sonnen strahlen haben meinem gecko sehr gut getan er hat dan wieder angefangen gut zu essen oder probiere es mal mit neuem futter mein essen keine heimachen mehr aber sie liebe Wüsten Heuschrecken solltest du mal ausprobieren sie lieben dieses futter 😉😉😉

Ich würde auch mal mit ihnen an die frische Luft gehen,  aber natürlich nur wenn es nicht regnet und min. 20 C draußen sind (das ist mir wichtig, wenn du da  Meinung bist ist das auch okay) Wenn es allerdings nicht besser werden solte würde ich einmal zum Tierarzt gehen denn es gibt da ein paar Krankheiten die damit anfangen das die Tiere nicht mehr fressen, danach treten Häutungsprobleme auf und sie führen schließlich zum Tod des Tieres.....Vlt. ist es auch an so etwas wie Mundfäule erkrankt und hat damit das andere Tier angesteckt, das würde erklären warum das zweite Tier anfangs normal gefressen hat. Wann hast du denb zum letzte mal eine kotprobe untersuchen lassen?

Wenn du weißt was es war wäre es nett wenn du es mir schreiben würdest, denn das interessiert mich auch......

LG und gute Besserung deinen Leos

Labertante005 

 

Was möchtest Du wissen?