hallo ,meine arbeit teilzeit100 std monatlich , wenn ich diese stunden schon nach 9 oder 10 tage erledigt habe muss ich dann noch den rest vom monat arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja musst du, wenn dein chef das sagt, wenn du trotzdem nicht dahin gehst,  obwohl du arbeiten müsstest,  kann dein Chef eine Vertragsstrafe gegen dich anwenden

MichelangeloF80 08.11.2015, 13:40

wie muss ich denn arbeiten wenn ich 100 std nach 10 tagen öftzer erledigt habe muss ich oder muss er mich fragen ob ich noch arbeiten will?

0
Diyar231 08.11.2015, 13:45
@MichelangeloF80

Also ich kann dir nur sagen, dass wenn deine Stunden noch nicht voll sind und du nicht zur Arbeit gehst, obwohl du müsstest, wie schon gesagt dein Chef eine Vertragsstrafe gegen dich anwenden kann.

Ich denke aber auch, dass deine Stundenanzahl (100 in deinem Fall) nicht überschritten werden darf.

0
MichelangeloF80 08.11.2015, 13:48
@Diyar231

das meine ich ja nach 10 tagen vom anfang monat hätte ich zeit eine vollzeitstelle zu finden weil ich meine 100 std durch hätte , so würde ich gerne woanders probearbeiten darf ich oder nicht?

0
MichelangeloF80 08.11.2015, 13:43

ok ich muss aber dann muss er es auch offiziell machen und nicht nebenbei auf die hand oder nicht?

0
Familiengerd 08.11.2015, 14:57

@ Diyar231:

kann dein Chef eine Vertragsstrafe gegen dich anwenden

Wo ist denn hier von einer Vertragsstrafe die Rede, die verhängt werden könnte?!?!

Eine Vertragsstrafe muss - wie der Name schon sagt - vertraglich für den Verstoß gegen Vertragsbestimmungen vereinbart worden sein und bestimmten inhaltlichen  Kriterien entsprechen, damit eine solche Klausel überhaupt wirksam wird!

0

Was möchtest Du wissen?