Hallo, mein Konto wurde gekündigt, was tun?

13 Antworten

Wende Dich an einen Schuldnerberater und schildere Deine Situation...alles Gute

Erst einmal: herzliches Beileid! Sprich mit Deiner Bank, erkläre die Situation. Du bekommst auch ein neues Bankkonto, halt nur keinen Dispokredit mehr. Bekommst Du dann Witwerrente oder eine Leistung aus einer Versicherung? Dann könntest Du den offenen Betrag vielleicht abtreten, ansonsten müsstest Du Ratenzahlung vereinbaren. Schließlich sollte der Bank eher daran gelegen sein, das Geld langsam zu bekommen als gar nicht! Trotzdem Alles Gute für Dich - Kopf hoch!

Das tut mir leid mit deiner Frau. Ich finde du solltest dir Hilfe bei einer staatlichen Schulenberatung holen, die arbeiten kostenlos für dich. Du kannst wieder ein neues Konto eröffnen, wobei es die Banken nicht gerne machen und sich stur stellen. Aber jeder Bundesbürger hat ein Recht auf ein Guthabenkonto. Alles Gute.

Konto wurde fristlos gekündigt - neues Konto einrichten?

Mir wurde mein einziges Konto gekündigt. Aktuell stehe ich mit miserabler Schufa da, einem ehemalig gepfändetem Konto und benötige so schnell wie möglich ein neues Konto um Zahlungen zu tätigen und meine Rechnungen zu begleichen.

Wo und wie kann ich ein neues Konto eröffnen, welche Art von Konto ist mir dabei egal, ich benötige nur einen Ort um eingehende Zahlungen zu erhalten. Gibt es ein Recht auf ein Konto? Da muss es doch irgendetwas geben. Ich kann und möchte nicht wegen 500 Euro Schulden auf der Straße landen.

...zur Frage

Brauche ich in der Privatinsolvenz ein P-Konto oder reicht auch ein Girokonto auf Guthabenbasis?

Hallo,

ich werde demnächst meinen Antrag auf Privatinsolvenz stellen und habe bei meinem jetzigen Girokonto einen Dispo den ich voll ausschöpfe und wenn ich in Privatinsolvenz gehe, wird der Dispo mir von der Bank gekündigt und ich habe leider nicht so viel Geld um diesen ins Plus zu bringen. Deswegen möchte ich das auch noch mit in die Privatinsolvenz mitnehmen. Nun werde ich jetzt ein neues Girokonto bei einer anderen Bank eröffnen. Aber nun meine Frage, ist es besser dann ein P-Konto zu eröffnen oder reicht auch ein Girokonto auf Guthabenbasis aus? Wäre auch super wenn mir jemand eine Bank empfehlen würde, die das auch macht?

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Trotz P-Konto Girokonto eröffnen?

Hey

Ich frage mich ob ich Trotz P-KOnto, Schulden,Schufa-Einträge, eidesstattliche Versicherung ein Girokonto zb bei der Targobank os. eröffnen kann ?

Strafbar wird es wenn ich ein Dispo bekäme bzw nutze. ?!

Danke Gruß

...zur Frage

mein Konto wurde gekündigt kein minus, kein Dispo? und doch ein Schufa-Eintrag?

mein Konto wurde gekündigt. kein Minus, kein Dispo immer im Plus !

kann ich einen Schufa-Eintrag vermeiden ??

...zur Frage

Pfändung Geschäftskonto

Hallo, Frage an die Experten...

ich bin Gesellschafter einer 2 Mann GbR. unser Geschäftskonto wurde vom FA gepfändet. Das Konto liegt bei der Postbank, diese hat natürlich auch den dortigen Dispo gestrichen. Somit besteht auf dem Konto also die vorgemerkte Pfändungssumme + die offene Dispo Summe... habe auch mein Privat Konto bei der Postbank, Dispo dort wurde ebenfalls gekündigt.. auf dem Privat Konto besteht aber keine Pfändung seitens des FA ... darf die Postbank bei Geldeingang auf dem Privaten Konto dieses nun nehmen und zur Tilgung der Pfändungssumme bzw. offene Dispo Summe auf dem Geschäftskonto verwenden ?

...zur Frage

Mir wurde bei der Sparkasse das Geschäftskonto gekündigt, kann ich jetzt bei der Kreissparkasse ein Konto eröffnen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?