hallo, mein kleines frisch gepflanztes Bäumchen ist voller Raupen, brauch dringend Hilfe , wie kann ich meinen Baum retten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hier denke ich eher an Blattwespen-Larven.

http://pflanzenschutzdienst.rp-giessen.de/fileadmin/infothek/ziergehoelze/laubgehoelze-einzeln/salix/blattwespe/salixblattwespelarve1-800x600.jpg

http://www.chili-balkon.de/viecher/tenthredinidae\_larven.htm

Man kann sie absammeln (ich weiß, daß das bei großen Mengen aussichtslos erscheint), spritzen - oder:


Wenn das Absammeln der Eier und Larven nicht ausreicht, helfen gemahlene
Niemsamen, die in den Boden eingearbeitet werden oder eine Tinktur aus
Niemblättern, mit denen die Blätter auch zusätzlich besprüht werden
können. Diese natürliche Maßnahme greift nicht die Pflanzen an. Tipp:
Niemprodukte wie gemahlene Samen oder eine Niemöl-Wasser-Tinktur sind hervorragend dazu geeignet, Schädlinge aller Art umweltfreundlich von den jeweiligen Pflanzen zu vertreiben.

Niemprodukte haben positive
Eigenschaften für die Pflanzen und vertreiben mit ihren intensiven
Geruchsstoffen Schädlinge aus dem Garten

http://www.hausgarten.net/gartenpflege/schaedlinge-krankheiten/blattwespen.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?