Was kann ich tun, damit der Schnupfen meines Katers nicht chronisch wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du solltest ihn auf alle Fälle so lange behandeln lassen, bis es weg ist. Ich hoffe doch, er ist geimpft?!? Nicht jedes Antibiotikum wirkt bei jedem Erreger, manchmal muß man einfach wechseln. Da kann Dir aber nur der TA weiterhelfen. Gerade, wenn es sich noch um ein junges, vielleicht auch noch nicht geimpftes Tier handelt, solltest Du da kein Risiko eingehen. Gute Besserung für den Kleinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wurde ein Nasenabstrich gemacht? Antibiotika bringen oft wenig wenn man nichtmal weiß ob sie wirksam sein können gegen die Bakterien.

Daher würde ich einen Abstrich machen lassen damit man auf der sicheren Seite ist. Leider werden Viel zu oft blind Antibiotika gegeben die dann mehr schaden als nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht braucht er nochmals Antibiotika würde nochmals zum Tierarzt fahren !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum sollte das chronisch werden?Dein Katerchen wird behandelt mit Antibiotika.Das geht auch wieder weg.Das ist wie beim Menschen.Auch Haustiere können sich erkälten.Bei uns geht das ja auch wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?