Hallo Mein Handy wurde Gestern gehackt. Ich habe daraufhin mein Handy auf Werkseinstellungen zurück gesetzt. Ist jetzt der Virus von meinem Handy entfernt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da wurde nichts gehackt, solche Popups spielen mit der Angst des Users, da jeder den BKA Virus o.ä. von Windows her kennt. In solchen Fällen, wo beim surfen sowas erscheint, den Browser schließen und den Browsercache löschen. Helfen kann auch ein Popupblocker, ich empfehle da ublock origin als Addons für den Browser. Etwas anderst sind es aus, wenn man eine App nicht aus dem Store runterläd und diese dann das Handy sperrt, dann ist es tatsächlich ein Virus. Das Zurücksetzen deines Handys war in deinem Fall aber nicht nötig. Ich persönlich nutze zur Sicherheit eine Antivirenapp für Android (Sophos mobile Security, ist kostenlos und ohne Werbung), aber wenn man Apps nur aus dem Store lädt, dann ist man schon sehr sicher. Eine andere gute App um sein Handy durchzuchecken auf schädliche Apps ist Malwarebytes für Android.

Niklas0510 19.07.2017, 12:13

Danke aber mit Polizei muss ich nicht rechnen oder? ich weiß ja nicht was das für eine Seite war da direkt das Pop up auf ging

0

das war wahrscheinlich nur ein penetranter werbebanner. entweder im browser oder hergerufen durch eine unseriöse app, bzw eine app die du nicht über den store installiert hast.

Niklas0510 19.07.2017, 09:50

Ich suchte nach einer Person, über die ich etwas in einem Bericht gelesen hatte und bin da auf eine Seite und dann kam die Meldung

0
Niklas0510 19.07.2017, 10:09
@katersaid11

Ok war das nun also ein Virus oder ein Hacker weil da stand auch meine IP und was es für Strafen gibt und wenn ich nicht innerhalb 24 stunden bezahle, wird es strafrechtlich aufgenommen?

0
katersaid11 19.07.2017, 10:14
@Niklas0510

Mit deiner IP kann er auch nicht viel machen. Kannst du mir sagen nach was du gesucht hast. Würde gerne selber mal die Seite sehen.

0
katersaid11 19.07.2017, 10:21
@Niklas0510

Öffne deinen Browser und schau in dein Verlauf. Im falle das du einen Linkt sendest, ersetze https mit h**ps und www mit **w

Statt https://www.google.de/

schreibt du h**ps://**w.google.de/

Dadurch wird ein versehentliches klicken auf den Link verhindert und andere User geschützt.

0
katersaid11 19.07.2017, 10:37
@Niklas0510

Es gibt Browser die speichern ihre Inhalte online wie Firefox oder Google Chrome -> heißt es wäre egal ob du auf Werkeinstellungen zurücksetzt.

Ich gehe mal davon aus das du den Browser benutzt, dass schon von Haus aus vorhanden ist welches ich jetzt auch nicht unbedingt empfehle.

Da man jetzt nicht viel sagen kann würde ich sagen, dass du dir keine Sorgen machen solltest.

0
areaDELme 19.07.2017, 12:33
@Niklas0510

das war einfach nur ein popup, das per javascript so gemacht wurde, dass du es wahrscheinlich nicht wegklicken konntest. deine ip-adresse anzuzeigen ist simpel (obgleich du es nichtmal merken würdest wenn da eine falsche stehen würde).

solche seiten sind wirklich das letzte!, wenn dir so etwas nochmal passiert, brauchst du dein handy nicht zurückzusetzen, sondern lediglich deinen browser zu schließen und ggf. den browsercache zu löschen.


ps. es gibt auch für das smartphone adblocker ;)
surfen am besten ohne eine historie/chronik anzulegen und den cache beim neustart des browsers automatisch löschen (die einstellung heißt glaub "beim beenden löschen", aber effektiv geschieht dies erst beim neustart).

0

Wenn du auch die SD Karte formatiert hast, ja

Es war sicher nur ein Werbe Virus, wenn er nicht wieder kommt ist er Weg

Niklas0510 19.07.2017, 09:45

Ich habe verschiedene Dinge auf meine Sd-Karte verschoben um sie zu sicher

0
Rtothem 19.07.2017, 13:14

ist wahrscheinlich nicht nötig genau genommen musst du wen der Virus schreib Rechte hatte die SD und wenn sie wieder im Handy steckte nochmals das Handy formatieren, aber ich denke es war nur Malware, die auch nur Werbung anzeigen könnte

0

Hacken ist nicht gleich Virus. Was denn jetzt?

hi, was bedeutet bei dir denn Gehackt? also wieso denkst du das es gehackt wurde

Niklas0510 19.07.2017, 09:36

Es stand dort das es eine Meldung der Bundespolizei Hamburg wäre und wenn ich auf Abbrechen geklickt habe kam das Fenster, dass ich doch 100€ per Paysafecard bezahlen soll und kurz darauf bekam ich eine Nachricht über WhatsApp von einer unbekannten Person. Desweiteren stand dort auch eine Ip Adresse wobei ich mir nicht sicher bin ob das meine war.

0
Brainchild 19.07.2017, 09:39
@Niklas0510

"Es stand dort das es eine Meldung der Bundespolizei Hamburg wäre" - kannst du "dort" näher spezifizieren?

0
bigmama43 19.07.2017, 09:40
@Niklas0510

ok ich hatte das gleiche problem ist aber schon bestimmt 2 jahre her habe es in diesem fall auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und alles war wieder ok hatte damals ein i phone 4s ... würde das erstmal versuchen 

1
Niklas0510 19.07.2017, 09:43
@bigmama43

Ist auf Werkseinstellung zurück gesetzt. Allerdings macht mir diese Nummer die mich anschrieb etwas Angst, weil er kann wenn er meine Nummer hat ja viel damit machen. Ja ein Internet Pop-up

1
Brainchild 19.07.2017, 09:45
@Niklas0510

Würde mir keine Sorgen machen solange du:

1. Nichts bezahlt hast

2. Nichts illegales getan hast

3. Das System zurückgesetzt hast

War wohl nur ein Versuch der Abzocke.

0
bigmama43 19.07.2017, 09:54
@Niklas0510

nein, die würden dich niemals dazu aufforden mit paysafe karte etwas zu bezahlen...würde sicherheitshalber mal ein antivirenprogramm fürs handy runter laden guck malm bei chip...und die nummer kannst du blockieren :)

1
Niklas0510 19.07.2017, 10:07
@bigmama43

Ja aber wenn ich sie blockiere hat derjenige sie doch aber immernoch oder und kann mich damit z.b orten oder so. Und kann er dadurch in unser Wlan eindringen?

0
katersaid11 19.07.2017, 10:07
@bigmama43

Fürs Handy brauchste nicht auf chip zu gehen. Vielleicht aufm Computer aber selbst da bevorzuge ich die Herstellerseite.

Antivirenprogramm finde ich fürs Handy jetzt nicht so der Brüller. Vielleicht einmal kurz runterladen und scannen aber kannste danach auch wieder löschen. Kostet einfach zuviel Batterie und Viren für Android gibt es jetzt auch nicht wirklich was.

Einfach bei Android in die Einstellungen -> Gerätesicherheit und unbekannte Quellen deaktivieren und nur vom Google Playstore Apps runterladen. Oh. Bemerke ich gerade, dass du nichtmal erwähnt hast was für ein Handy du hast :O sowas aber auch. Bei IOS hab ich aber keine Ahnung außer dass du auch dort nur vom Store was runterladen solltest.

1
katersaid11 19.07.2017, 10:11
@Niklas0510

Omg. Er kann mit deiner Nummer NICHTS machen. REIN GARNICHTS. Das einizge was er machen kann ist deine Nummer zu veröffentlichen und dir damit jede menge Spam/Werbung senden. Mehr aber auch nicht. 

Er kann dich nicht über die Nummer orten denn das kann nur die Polizei und so gehört es sich auch. Wenn er in dein Wlan will muss er aber zu dir kommen. Da bleibt er wohl lieber bei sich zuhause und nervt andere unerfahrene Leute.

0
Niklas0510 19.07.2017, 10:14
@Niklas0510

Und kann ich mir eine neue Rufnummer geben lassen sodass er nicht mehr die Nummer erkennt?

0
katersaid11 19.07.2017, 10:18
@Niklas0510

Musst du zu deinem Anbieter und in fragen. Vielleicht kannst du mal Bilder schicken, damit man einigermaßen nachvollziehen kann was vor sich geht.

Um ein Bild zu machen die Sperrtaste und Hometaste gleichzeitig drücken.

0
Niklas0510 19.07.2017, 10:21
@katersaid11

Mein Handy ist ja aber schon wieder zurückgesetzt auf Werkseinstellungen

0
bigmama43 19.07.2017, 10:32
@katersaid11

genau kann danach wieder gelöscht werden meinte nur um nochmal zu checken das nix drauf ist sehe ich genauso :)

1
bigmama43 19.07.2017, 10:36
@Niklas0510

kannst du vom prinzip schon aber halte ich für sehr übertrieben und zuviel aufwand dann musst du jedem deine neue nummer geben und das kann dir immer passieren das du werbe oder spam anrufe bekommst mach dir da mal nichtsoviele gedanken wie schon gesagt nur mit einer Handynummer kann der nicht viel anfangen :)

1
Niklas0510 19.07.2017, 11:05
@bigmama43

Ich konnte die Meldung durch schließen des Browser auch wieder schließen und sie war weg.... hab nur Angst das wirklich Polizei zu mir kommt

1
bigmama43 19.07.2017, 11:08
@Niklas0510

ja aber polizei kommt ja nich ohne grund und bestraft dich...hast du denn irgendwelche seiten im internet besucht?...solange du nix verbotenes gemacht hat kommt da garkeiner :)

0
Niklas0510 19.07.2017, 11:12
@bigmama43

Ich weiß nicht was das für eine Seite war wollte ja nur etwas über die Person herrausfinden

0
katersaid11 19.07.2017, 11:13
@Niklas0510

Ach. Ich bitte dich. Ich hab mit meinen 6 Jahren Internet surfen wohl bssl mehr Ahnung. Solange du keine Illegalen Downloads oder Uploads über Torrents etc. betätigt hast du nichts zu befürchten. Natürlich gibt es noch andere Sachen aber darüber will ich jetzt nicht groß schreiben.

0

Was möchtest Du wissen?