Hallo, mein Geschirrspüler AEG Favorit zieht Wasser obwohl er ausgeschaltet ist. Nach ca 1 Stunde steht Wasser unten in der Maschine ca. 1 Liter. Wer kennt das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entweder so wie Silo 123 sagt es drückt vom Abfluss her zurück oder das Magnetventil ist undicht. Letzteres lässt sich leicht feststellen indem man den Wasserhahn zudreht. Kommt dann kein Wasser mehr ists das Ventil. Wenns vom Abfluss her kommt muss entweder die Verrohrung am Syphon geändert werden oder ein Rückschlagventil eingebaut werden. Das ist aber eher eine Notlösung weil man das ständig saubermachen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte es sein, daß er an das Abwasser der Spüle angeschlossen ist, und ihr dann die Spüle benutzt habt? Wenn ja, wäre es ein Rückschlag aus der Abwasserleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?