Hallo mein Auto hatte vor ca. 5 Jahren eine Rückrufaktion wovon ich nichts mitbekommen habe kann man jetzt noch was machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn die Rückrufaktion offiziell durch das kba durchgeführt wurde, dann sicherlich. Dann müsstest du aber einen Brief erhalten haben und zahlreiche Hinweise bis zur Entziehung der Betriebserlaubnis. In diesem Fall wäre es immer noch Pflicht. Ansonsten handelt es sich um eine Kundendienst- / Feldmaßnahme, diese wir evtl. noch auf Kulanz durchgeführt, je nachdem um was es sich handelt. Wenn dein Fzg. lückenlos scheckheftgepflegt wäre, hättest du gute Chancen, aber da die Maßnahme an dir vorbeigegangen ist, gehe ich nicht davon aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Die Rückrufaktionen sind nur auf beschränkte Zeit. Wenn sie ausgelaufen ist, besteht kein Anspruch mehr darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?