Hallo mein auto hatte kein Kühlwasser mehr und springt nicht mehr an?

4 Antworten

Wenn der Motor wegen Überhitzung ausgegangen ist, kannst du davon ausgehen, dass er Schaden genommen hat.

Wasser auffüllen und ausprobieren, ob er läuft, kannst du. Deine nächste Fahrt sollte dich auf direktem Weg in eine Werkstatt führen. Dort kann man überprüfen:

1) Warum kein Kühlwasser vorhanden war. Das muss auf jeden Fall behoben werden

2) Ob sich im Öl Kühlwasser befindet. Das wäre bei einem 'alten Corsa' (was immer das bedeuten mag), in Verbindung mit der unter 1) genannten Reparatur womöglich ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Wenn du Glück hast, läuft der Motor noch eine Weile, ohne dass er repariert werden muss.

Wenn du Pech hast, sind bereits solch gravierende Schäden aufgetreten, dass jede Weiterfahrt zum Risiko wird.

Hallo tomaber,

wenn kein Kühlwasser im Kühlkreislauf ist kannst du damit irreparable Schäden an allen zu kühlenden Teilen verursachen.

Wenn der Motor kalt ist kannst du Kühlwasser nachfüllen.

Selbst wenn er wieder anspringt können Schäden entstanden sein.

Nathan

ob er einen schaden hat stellt sich erst raus,wasser einfüllen und starten.wenn er zu heiß wurde ist schon mal etwas defekt

Was möchtest Du wissen?