Hallo, man sieht ja jetzt öfters im TV über Cremes oder Ampullen, die Hyaloron enthalten, bringt das denn wirklich was?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Normaler weise ist es quatsch, da laut einiger Experten das mittel selten in die Hautschichten dringt wo es gebraucht würde. Das liegt daran weil die Haut ja eine Barriere ist und genau das eindringen von Substanzen verhindern soll. Meist bleiben solche Produkte nur da wo sie Aufgetragen werden auf der Obersten Toten Hornhaut Schichten und da haben sie keine Wirkung.

Einige Substanzen können sicherlich die Tieferen Schichten erreichen, doch da ist wieder die Sache das man sich nicht mal sicher ist ob diese dann dort auch wirklich etwas bewirken.

Leider ist ein weiterer Effekt, das manchmal die neben Bestandteile der Crems und Ampullen, schädlicher sind als die Positiven Bestandteile helfen.

Welche Werbesender schaust du denn?

In welchen Cremes und welche Ampullen sollen dieses zeug enthalten?

Mir ist das noch nicht aufgefallen.

Danke für deine Antwort PlueschTiger. Aber man möchte mit 35 ja schon etwas vorbeugen:-)))) weiß aber nicht wie.

@gGriesuh, es ist mir zwar etwas Peinlich aber ich bleibe manchmal bei HSE24 oder Qvc hängen und da preisen die oft diese Produkte mit diesem Inhatsstoff an :-)

0

Danke für deine Antwort PlueschTiger. Aber man möchte mit 35 ja schon etwas vorbeugen:-)))) weiß aber nicht wie.

@gGriesuh, es ist mir zwar etwas Peinlich aber ich bleibe manchmal bei HSE24 oder Qvc hängen und da preisen die oft diese Produkte mit diesem Inhatsstoff an :-)

0

Was möchtest Du wissen?