Hallo liebe Ratgeber, wie befestige ich am besten ein Waschbecken an einer dünnen Wand?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Warum kannst du keine Waschkommode einbauen und das Waschbecken da drauf? Für den Wasserzu- und Ablauf machst du einen Ausschnitt, fertig. So siehst du die Leitungen auch nicht mehr.

Sonst muss du wohl oder Übel wieder ein Metallgestell unter bauen und das sieht natürlich nicht so gut aus. Eine Möglichkeit wären noch große Metallwinkel, die Befestigung wäre aber durch die Wand und Außerhalb auch Metallblätter anbringen.

Ich tendiere da eher zur Waschkommode weil es am besten aussieht. Da hast du auch die Möglichkeit noch etwas unter zu bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragmalnefrage
25.07.2016, 19:13

Das mit der Waschkommode ist nicht so einfach, weil die Rohre quer vor der Wand verlaufen, natürlich auch in verschiedenen Höhen. Es wären mindestens 3 Ausschnitte in beiden Seitenwänden nötig. Und da schließt sich meine nächste Sorge an, ob dann noch die Stabilität erhalten bleibt. Grundsätzlich ist es bestimmt die beste Variante...

0

Du kannst aus der Küche einen Schrank nehmen und das Waschbecken in die Arbeitsplatte einbauen.

Den Schrank kannst du dann an der Wand oder im Boden verschrauben dann kann er nicht verschoben werden

Das hat den Vorteil, dass der Raum unter dem Becken genutzt werden kann.

Es gibt aber auch die "Vorwandmontage".

Dabei kommt es auf deine handwerklichen Fähigkeiten an oder du lässt es von einem Fachmann machen. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragmalnefrage
25.07.2016, 19:15

Ja, das wäre dann ähnlich wie eine Waschkommode. Und die wirft dann auch wieder die geschilderten Probleme auf.... aber wahrscheinlich ist es doch die beste Lösung.

0

Lass das besser den selbst Handwerker haben mit so was
Probleme Vieleicht  geht es mit einem Waschbecken das in einem Schrank ist (bzw -Andere Bezeichnung )Wo das Waschbecken oben eingelassen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?