Hallo liebe Leute. Wenn meine Frau und ich aufstockend Hartz 4 beantragen, (steht uns zu) wer zahlt dann die Kita Gebühren, Danke schon mal für die Antworten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die werden vom Jugendamt übernommen,wie viel ihr dann bekommt entscheidet euer Einkommen !

Wenn sich nicht schon wieder etwas geändert hat sieht es so aus.

Dem Haushaltsvorstand stehen 808 € Netto zu,jeder Person in der BG - ( Bedarfsgemeinschaft ) noch mal 283 €,dazu eine Pauschale von 40 € für Versicherungen und die KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung.

Wenn ihr da nicht drüber liegt würde es den vollen Betrag geben,dann wird je nach Einkommen abgezogen.

Aber wenn ich das zusammen rechne,dann würde ich ohne der KDU - bei 3 Personen auf ca. 1414 € kommen und dazu kommt dann noch die KDU.

Dann kommt man mit Sicherheit auf 1800 € Bedarf,wenn die KDU - bei ca. 400 € liegen würde.

Euch stehen derzeit min. 2 x 364 € Regelsatz zu = 728 € + 237 € Regelsatz fürs Kind = 965 € + die KDU.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rapidx84
04.04.2016, 15:03

Also wir sind 4 Personen. Ich verdiene 1630€ und wir bekommen halt Kindergeld für zwei Kinder das sind nochmal 390€. Miete zahlen wir 755€ Warm derzeit und 45€ für Garage.

0

Hallo

Die Kitagebühren zahlt ihr denke ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?