Hallo Liebe Leute ,was bedeut ("aufnahmen machen und jemand im stich lassen und mit jemand in streit geraten ") ich hätte gern auch einpaar beispiele bittte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aufnahmen machen = Fotos machen (evtl. auch "ein kleines Video machen")

jemanden im Stich lassen ~ jemandem nicht helfen, der dringend unsere Hilfe braucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die 2. Redewendung habe ich eine Erklärung und ein paar Beispiele parat: Die Redensart hat ihren Ursprung im Mittelalter. Wenn ein Knappe seinen bei einem Ritterturnier oder einer Schlacht vom Pferd gefallenen Herrn nicht unverzüglich aus der Gefahrenzone gezogen hatte, dann ließ er ihn ungeschützt "im Stich" des Gegners. Beispiele: 1.Wir wollen zeigen, dass wir die Leute hier nicht im Stich lassen. Wir wollen da sein, um im Notfall sofort reagieren zu können. 2. "Einfach ist das nicht", sagte er schließlich, "aber ich werde
dich selbstverständlich nicht im Stich lassen. Du bekommst von mir Rückendeckung". (Hans Hellmut Kirst "Kultura 5 und der Rote Morgen") 3.Er ließ seine Fracht im Stich, als die Transportfirma sich weigerte, ihm Mittel zu überweisen. 4. Der Rennwagen ließ ihn schon beim Training im Stich. 5. Immer wenn es in der Vernehmung vor Gericht zur Sache gehen soll, lässt ihr Gedächtnis sie im Stich.


















Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so einfach kann man diese frage nicht beantworten. man muss den zusammenhang kennen.

ich persönlich kann mir rein gar nichts darunter vorstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MUHANED
23.10.2016, 21:45

es gibt keinen zusammenhang jede als einzige wort oder verb

0

Was möchtest Du wissen?