Hallo liebe Freunde. Welche Kriterien entscheiden wann man, als Rentner, Pflicht oder freiwillig versichert ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

man muss 90% seiner zweiten Hälfte des Erwerbslebens in der GKV versichert gewesen sein. hat man in der 2. Hälfte Lücken oder war man in der PKV von mehr als 10% dieser Zeit, dann kann man nicht in die KVdR, sondern muss sich freiwillig versichern. vorausgesetzt natürlich, dass man zum Tag des Rentenantrages auch in der GKV versichert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?