Hallo liebe Community, welche Hunderasse ist die Aggressivste?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Nein, das stimmt überhaupt nicht. Aggression ist keine angeborene Charakter- oder Rasseneigenschaft, sondern aggressiv werden Hunde gemacht.

Das ist wie bei den Menschen, da kommt auch keiner grundsätzlich "böse" zur Welt, sondern auch das macht immer der Einfluss der Umwelt. (Lassen wir mal die berühmten Ausnahmen dahingestellt bleiben).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man pauschal gar nicht sagen weil es so unendlich viele Faktoren gibt. Es gibt Hunde die häufiger aggressiv gegenüber Artgenossen sind aber bei menschen superlieb, andere kommen mit jedem Hund aus haben aber gegenüber Fremden eine relativ geringe Hemmschwelle. Dann gibt es noch die Hunde die aggressiv gemacht wurden oder ihre Unsicherheit auf die Art überspielen wollen...

bei einigenRassen wurde lange Zeit auf "Schärfe" gezüchtet was manchmal zu richtigen Psychos führt weil damit auch oft Unsicherheit und Nervosität kommen. Da ist der DSH ein echtes Negativbeispiel, ganz abgesehen von den körperlichen Gebrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein Hund ist von Natur aus aggressiv.....er wird von uns Menschen durch falsche Haltung und falschen Umgang mit ihm, dazu gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Hund ist von Natur aus aggressiv! Das Problem hängt am anderen Ende der Leine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das stimmt nicht. Es gibt keine "aggressivste" Hunderasse.

Es gibt Rassen, die dazu gezüchtet wurden und werden, z.B. Herden gegen Raubzeug zu verteidigen. Deren Verhalten hat aber nichts mit "aggressiv sein" zu tun, die machen einfach ihren Job.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie schon gesagt wurde. Kein Hund ist von Natur aus agressiv. Es liegt am Menschen. 

Menschen die endender wollen das der Hund agressiv wird für Hundekämpfe oder andere abscheulichkeiten.

Oder weil sie von Hundeerziehung überhaupt keine Ahnung haben. Bei falscher Haltung kann ein Hund z.B. Durch Unsicherheit oder z.B. Wegen mangelnder Sozialisierung agressiv werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Pitbulls, die ich kenengelernt habe sind absolut nicht aggressiv. Ich würde einen Chihuahua empfehlen. Die habe ich sehr oft aggressiv erlebt, denn die sind so klein, da meinen manche Besitzer dass Erziehung überflüssig ist. Die Pitbullhündin, die ich kenne ist ein empfindsames treues Wesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Hund kann prinzipiell agressiv sein jedoch kommt es auf die Erziehung des Hundes drauf an... Ein Labi kann agressiver werden als ein Rottweiler, wenn man den Labi agressiv erzieht...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurze Antwort: Nein es stimmt nicht.

Es gibt keine "aggressive" Hunderasse. Das ist alles noch veraltetes Denken oder unfreundlicher Ausgedrückt Dummheit.

Kein Hund ist als Tötungsmaschine oder aggressiv geboren.

Ein Hund wird es durch den Menschen, oder durch andere äußere Einflüsse aggressiv.

Klar gibt es Hunde, die mit Stresssituationen besser oder schlechter umgehen können.

Um auf Pitbulls zurück zukommen, dann erklär doch mal deinem Kumpel, dass Pitbulls im englischsprachigen Raum auch "Nanny Dogs" genannt werden, aus dem Grund, weil sie mit Kindern so gut können (wenn sie normal aufgewachsen sind) und einen sehr langen Geduldsfaden haben :-)

Liebe Grüße

Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Hund ist von Natur aus aggressiv, egal welche Rasse.

Nur der Mensch macht Hunde aggressiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

neeee  pitbulls   werden in england  als  kindernannys  genommen, weil sie  so lieb  sind und  man sie  schon  sehr  reizen muß , bis sie agressiv  werden -- auch die staffs   haben die  gleiche  eigenschafft ..

  kein hund ist von geburt an agressiv .

  agressiv  wird  ein tier   gemacht   VON  seinem <HALTER   de r ihn  QUÄLT  und misshandelt  - solange , bis sich das tier nicht mehr  helfen kann und  eben  agressiv  reagiert -- würdest du auch , wenn man  dich so fertig machen  würde  und du kannst  denken ,weil du mensch bist -- denke ich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Hund ist nur das Eergebnis dessen, was ´n Mensch d´raus macht! Man kann aus ´m Pitbull ´ne Kampfmaschine machen, oder ´n Lämmchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinerede
17.06.2016, 11:56

Kennst Du den Film " Der weiße Hund von Beverly Hills?" Sehr sehenswert! Rate dazu, sich den mal ´reinzuziehen! LG und danke für´s Kompli!

4

Was möchtest Du wissen?