Hallo liebe Community Wäre bitte jemand so nett und schaut mal über mein selbst erstelltes Bewerbungsanschreiben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Ansätze sind schon mal gut..

Aber viel viel Kürzer..

Verpacke das ganze in 5-6-7 Sätzen ist es gut

Nutze die stellenausschreibung / Firmenseite und deren Schlüsselwörter zu deinem Vorteil und antworte drauf..

Individuell und persönlich.. gehe auf die firma ein

Der Esel nennt sich nie zuerst..

Kurz, knapp und knackig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?