Hallo liebe Community.. Ich bin im verzweifeln.. Bin bisexuell, 17 und unsterblich in einen Freund, den ich 3 Jahre lang kenne, verliebt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann das nicht beurteilen, Du kennst ihn am besten!
Sprich ihn doch einfach mal darauf an und frag ihn, warum er das macht bzw. erkläre ihm, wie Du das auffasst... (Sprich, Du hat das Gefühl, er will Dich, wie Du sagst, geil machen und flirtet Dich dauernd an.)
Oder Du flirtest ihn auch mal ne Zeit lang so an und wartest seine Reaktion ab. 😉

Vielleicht ist er sich selbst nicht sicher, was er will und findet Dich auf "unerklärliche" Weise anziehend.
Oder es reizt ihn einfach, Dich wuschig zu machen und er hat seinen Spaß daran.
Oder er weiß, was er will, hat aber Angst, es durchzuziehen. (Aus welchen Gründen auch immer...)

Viel Glück!😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterHornung
02.12.2015, 19:22

Er meinte es passt das wir befreundet sind solang ich ihn nicht befummel Hauptsache er tat es auch ( das Spiel das in letzter Zeit häufig gespielt wird: er legte seine Hand auf mein Oberschenkel fragte mich ob ich nervös bin und wenn ich mit neine antworte wanderte die Hand weiter rauf zu meinem intim Bereich.. Er hat das Spiel nicht ganz durchgezogen da wir in einer ganzen Klasse saßen) und ich hab Angst das falls ich versuche ihn auch "geil" zu machen das er dann mehr auf abstand geht

0
Kommentar von NosUnumSumus
02.12.2015, 19:34

Ihr müsst klare Grenzen ziehen!
Wenn er das macht, frag ihn, ob es ihm auch recht wäre, wenn Du dasselbe bei ihm machst und wenn er das verneint, dann sag ihm, er möge das dann doch auch bei Dir sein lassen, da das für große Verwirrung bei Dir sorgt...

Wenn er allerdings kein Problem damit haben sollte, weißt Du, was zu tun ist! 😄

0
Kommentar von NosUnumSumus
02.12.2015, 20:02

Nun, die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen, ihr solltet das wirklich miteinander klären!

1

Setze dich mal in einem ruhigen moment mit ihm zusammen und sprich deine vermutungen offen aus. Vielleicht öffnet er sich dir dann.

Es ist doch schon mal viel wert, dass er deine sexualität akzeptiert und auch nicht davor zurück schreckt, dass du auf ihn stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterHornung
02.12.2015, 19:11

Ich wollte eigentlich was dazuschreiben doch es wurde mir anscheinend meines zu langem Schreibens nicht mehr genehmigt..  Das ist so eine Person die wirklich nicht darüber reden kann.. Er ist sehr verschlossen ich hab es oft indirekt versucht aber er weicht immer ganz ab 

0

Versuchs weiter! Und versuch ihn am besten auch direkt von diesem Kult wegzubringen! Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterHornung
02.12.2015, 19:13

Danke Viel Mals! Ich hab schon nachgedacht es zu vergessen was mir sehr schwer fällt und ich finde wenn ich es sein lasse verliere ich etwas sehr wichtiges in meinem Leben.. Ja ich finde es auch komisch sowas als 17 Jähriger zu schreiben aber es ist so! Und danke nochmal!

1

Was möchtest Du wissen?