Hallo Liebe Aquaristik Freunde.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sie sterben nicht wenn du einen Tag nicht fütterst... Versuche aber bitte nicht zu oft zu viel Futter zu geben denn Fische haben kein sättigungsgefühl und essen einfach weiter und das ist auf Dauer schändlicher als einen Tag nicht zu füttern :)

Nein sie sterben nicht. Die halten sogar mehrere Tage ohne Futter aus, und du hast sie ja heut sowieso schon gut gefüttert

AquariumFrager 15.08.2016, 21:03

Es sind eigentlich 3Fragen 1. Ist es Normal das die Farben von den Neons in der Nacht blasser werden? Was ist der perfekte unterschlupf für einen Antennenwels? Und wie säubere ich meinen Aquarium boden perfekt? Manchmal bleiben immernoch kaka reste XD. sorry das ich dich stresse

0
SLS197 15.08.2016, 21:09
@AquariumFrager

1. Ja dass die nachts blass sind ist normal und bei vielen Fischen so 

2. Eine selbstgebaute Höhle oder Unterschlupf aus Wurzeln oder Steinen wäre natürlich was feines 

3. Ich säubere den Boden eigentlich nie. Falls dich der Dreck stören sollte kannst du ihn ja mit einem Schlauch absaugen

1
AquariumFrager 15.08.2016, 21:11

Ok vielen dank! wie viele neond kann ich noch in meinem aquarium reinpacken? 3 sind zu wenig habe ich gelesen ich jätte gerne mehr damit meine fische einen stressfreies leben führen können xD

0

Ich würde erstmal den Tierarzt anrufen

SLS197 15.08.2016, 20:52

Das wird nicht nötig sein 

0

Was möchtest Du wissen?