Hallo liebe Alle! Ich habe seit Jahren eine yucca palme. Auf einmal knicken die Stämme weg! Was mache ich falsch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

zu Nass?  Yuccas können keinen nassen Fuss ertragen, da faulen die Wurzeln und auch der Stamm. 

Dass Substrat muss zu 75% aus mineralischen Stoffen bestehen. Wenn das nicht so ist dann bleibt die Erde zu lange nass . Der mineralische Anteil bewirkt dass das Substrat möglichst schnell wieder abtrocknet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sometwo
08.03.2017, 22:15

So ist das! Stell dir doch mal die Originalgröße vor, die die Pflanze hätte, wäre sie Original zum Stamm. Da wär ein minimum 50cm dm Topf nötig. Deine Jucca ist aus einem Teistammstück getrieben und hat kaum Wurzeln. Daher der kleine Topf und daher wenig gießen. Bei dir haben einige Nottrieblinge es angekündigt, dass das Umfeld zu nass war.

0

Vermutlich gießt du zuviel. Googel mal "Stammfäule Yucca"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte das auch meine hatte Ungeziefer im Stamm und der Erde schau mal ob das bei dir aus so ist
Ich hoffe ich konnte dir helfen
Lg Jenny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlorange
08.03.2017, 10:05

Daran liegt es nicht! Kein ungeziefer zu sehen...

0

Was möchtest Du wissen?