Hallo Leute, Wegen der krankheit hat mein chef recht meine urlaubstage abzuziehen, Wenn ja ab wieviel tage ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Folgendes habe ich dazu gefunden.
(Auszug)
Urlaub und Krankheit sind von einander unabhängige, selbstständige Positionen, welche nicht miteinander vermengt oder verrechnet werden können. Der Jahresurlaub dient der Wiederherstellung der Arbeitskraft und nicht dem Auskurieren von Krankheiten. Ein Missbrauch dieser Krankheiten zur Infragestellung des tariflichen Urlaubsanspruchs würde zusätzlich Öl in das ohnehin bereits bestehende Feuer der politischen und gesellschaftlichen Stabilität gießen. Auch könnten drohende Urlaubskürzungen dazu führen, dass aus Angst vor dem Verlust von Urlaubstagen sich immer weniger Arbeitnehmer krank meldeten, obwohl es für Arbeitsklima und Produktivität, gerade im Hinblick auf eventuelle Ansteckungsgefahren von Mitarbeitern und krankheitsbedingten Fehlleistungen, letztlich doch besser wäre, wenn sie nicht erschienen und sich bis zur Erlangung der vollen Arbeitskraft auskurierten. Die ganze PDF findest du hier.
Urlaubskürzung bei Krankheit - Kanzlei Wenderoth
www.kanzlei-wenderoth.de › download

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?