Hallo Leute, würde mich interessieren welche Auto Marken ihr so fährt und welches Fahrzeug sich am besten weiter verkauft?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

transporter mit allrad verkaufen sich am besten weiter.

ein kollege von mir hat vor 2 jahren für einen 20 jahre alten toyota hiace, der technisch nicht mehr in ordnung war und eigentlich auch optisch nur noch die bezeichnung "flugrost" verdient hätte, noch 6.000 kassiert.

mein lieblingsauto ist der mittelgrosse ford transit zwischen 2003 und 2006 und mercedes 120D

selbst bin ich seit ein paar jahren auf renault gelandet und hoch zufrieden. technisch zuverlässig, motoren sind gut für hohe laufleistung, wenig anfällig in puncto verschleiss - mit ausnahme der querlenker. die sind wohl bei allen renault schwachstellen.

davor gabs 10 jahre lang fiat. auch recht gut - aber die ersatzteile müssen vergoldet sein, so teuer sind die.

bin fan von nutzfahrzeugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spyder1990
15.06.2016, 00:51

Vielen dank! :)

1

Guten abend 

Wir fahren einen Peugeot 308 SW

Und ich finde Kombis verkaufen sich gut weil Junge Menschen oder auch älter eine Familie gründen und dann umsteigen meist ein gebraucht Auto kaufen.  Wegen der Kinder, sie es eh dreckig machen und man Platz möchte für Kinderwagen usw. 

Man auch mal schnell Gegenstände oder Kisten weg fahren kann. Z.b Umzug oder Möbel holen aus dem Geschäft, 

Es kommt vor allem  drauf an wie das Auto präsentiert wird der Zustand usw also ist unterschiedlich kommt ganz auf dem Geschmack und dem Käufer drauf an 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spyder1990
15.06.2016, 01:01

Vielen dank :-)

0

Ich fahre zur Zeit einen Opel Adam und bin absolut glücklich damit (obwohl er von manchen Kleingeistern als Frauenauto verschrien wird und ich ein Mann bin :D)

Zur zweiten Frage: in Deutschland verkaufen sich gut Brot und Butter - Autos deutscher Hersteller mit einer neutralen Lackierung (am besten Silber), einen Golf bekommst du immer für nem guten Preis los, genauso wie einen Opel Astra, einen Audi A3, BMW 1er, einen Polo, A1, Corsa etc, da die Nachfrage danach immer vorhanden ist, denn das sind die Autos, die das Volk fährt. Das gute Pflege und Ausstattung den Preis nach oben treibt versteht sich von selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein derzeitiger Straßenkamerad ist ein VW Polo V wie er 2009-14 gebaut wurde mit 4 Türen. So oft wie ich Verkaufskärtchen dran habe, scheint er ein heißer Kandidat bei den Autohändlern zu sein.

Vor ihm gab es noch einen baugleichen Polo mit einfacherer Ausstattung (Hagelschaden tot.), VW Fox (Verkehrsunfall tot.), VW Golf III (Erbstück von Opa - Verkauf wg. beginnender Ausfallerscheinungen). Angefangen habe ich mit einem ROVER Mini British Open Classic (Limited Edition - Verkauf auf Druck meiner Eltern :-( )


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
15.06.2016, 06:31

So oft wie ich Verkaufskärtchen dran habe, scheint er ein heißer Kandidat bei den Autohändlern zu sein.

Ernsthaft? Die stecken ihre Karten doch an jedes Fahrzeug.

3
Kommentar von Gym80951996
15.06.2016, 11:13

Ist Polo überhaupt noch ein Auto?

1

Ich fahre NUR deutsche Autos. Diese kosten zwar anfangs etwas mehr, aber dafür bekommst Du beim Wiederverkauf auch noch ordentlich was dafür.

Wenn man sich jetzt z.B. einen günstigen Hyundai oder sowas kauft, darf man sich nicht wundern, dass man, wenn man ihn in ein paar Jahren wieder verkauft, so gut wie nix mehr dafür bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
15.06.2016, 09:34

Diese kosten zwar anfangs etwas mehr, aber dafür bekommst Du beim Wiederverkauf auch noch ordentlich was dafür.

Du bekommst beim Wiederverkauf genau das mehr raus, was du beim Kauf mehr gezahlt hast.

2

Nissan Xtrail 2015 (allrad, 360 grad kamera, lederaustattung, glasdach usw) kostet ca 40k
Nissan Note 2014 (360 grad Kamera, 3 zylinder Motor 💪🏾😂)

Gut verkaufen tun sich Mercedes, Bmw und Audi usw.
Aber es kommt auf drauf an welches modell man hat z.b. ein älterer 7er kostet nicht mehr viel.
Aber wenn du jetzt z.b. einen 2015 X5 verkauftst hast du weniger verlust als bei einem 2015 nissan Xtrail

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spyder1990
15.06.2016, 01:12

Deutsche Fahrzeuge lassen sich immer gut verkaufen ?

0
Kommentar von SmashGF
15.06.2016, 01:23

So genau weiß ich das nicht... Ich bin 15 und den Xtrail haben wir noch nicht so lange und wir haben auch nach einem bmw geguckt und der wiederverkaufswert ist halt deutlich höher. Ob das z.b. bei opel so ist weiß ich nicht. Aber bmw porsche bentley usw sind halt premium

0
Kommentar von Dunkel
15.06.2016, 09:13

Der höher Wiederverkaufswert liegt vermutlich auch daran, dass der x5 in der Anschaffung wohl das doppelte des Xtrail kostet.

1
Kommentar von SmashGF
25.06.2016, 22:45

Jap das stimmt... Aber man in prozenten des neupreises weniger geld

0

Wenn Du wissen willst, welche Autos Leute fahren, die Du nicht kennst, kannst Du doch genauso gut einfach aus dem Fensterrl gucken, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fahre NUR japanische Fahrzeuge und alle haben sich bisher immer sehr gut wieder verkaufen lassen.

Deine Frage ist nicht wirklich zu beantworten, denn jeder sieht einen "guten" Verkauf anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

VW Golf 4 Tdi 90 Ps
Bestes Auto, Bester Motor ❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
15.06.2016, 11:15

Viel zu viel PS 😂
Ist das überhaupt noch ein Auto? :D

1
Kommentar von Dragon257
15.06.2016, 13:04

Braucht man immer so viel Ps?
Mir reicht es.
Er geht sehr gut dank dem Turbo, wenn andere glauben unter 200 Ps tuts nichts dann bitte

0

Was möchtest Du wissen?