Hallo Leute, wie hoch sind Strafen bei Überschreitung erlaubter Tabak einfuhr aus Luxemburg?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

warum ist das übertrieben. normal wären 250 g tabak. 8 kg ist schon ein hartes stück, findest du nicht`? dazu hatte er noch leute dabei die ihm geholfen haben. es wäre also nicht abwegig zu sagen er handelt damit gewerbsmäßig oder? er bekommt definitiv eine strafe. in der regel sind es empfindliche geldstrafen und der tabak ist weg.

Wie hoch die Strafe wird, kann dir hier niemand sagen.

Was jedoch kommen wird:

  • Steuernachzahlung für die Tabakmengen
  • Strafgeld oben drauf
  • Strafverfahren
  • Tabak wird eingezogen und vernichtet

Brauche Hilfe bei einer Aufgabe in Erdkunde-Aufgabe steht unten-Hilfe?

Ich sitze schon seit 1 Stunde an dieser Aufgabe und komme damit nicht weiter habe schon das komplette Kapitel durchgelesen und das Internet durchsucht verstehe aber nichts davon.

AUFGABE:Erkläre,wie durch Subventionen und Zölle der Handel von landwirtschaftlichen Produkten gesteuert werden kann.

Unser Thema ist Hunger auf der Welt/ Hunger durch Handelspolitik der Industrieländer.-Überproduktion durch Agrarsubvention

...zur Frage

Tablet bei Wish bestellt (50€) und nun liegt bei Zoll?

Hatte ein Tablet bei Wish bestellt, welches nun bei Zoll liegt. Da rief ich heute an und die Dame meinte 99% Tabelet oder Handys können nicht eingeführt werden weil Anleitungen nicht auf Deutsch ist oder keine E Nummer. Jemand Erfahrung damit? Soll ich es abholen oder liegen lassen, das sie es zurück schicken? Danke

...zur Frage

Paket in China bestellt, Abholung durch DHL beim Zoll wie?

Hallo und Mahlzeit :)

Ich habe ein Paket mit einem Warenwert von über 150 EUR in China (Nicht-EU) bestellt und gehe davon aus, dass dieses beim Zoll hängen bleiben wird. Vermutlich wird dieser sich postalisch, bezügl. der Abholung beim Zoll, bei mir melden.

Frage: Wie kann man DHL mit der Abholung meines Paketes beim Zoll beauftragen?

...zur Frage

Entziehung der Fahrerlaubnis , so leicht ist es dann doch nicht oder?

"Das Landgericht hat die Annahme, der Angeklagte sei zum Führen von Kraftfahrzeugen ungeeignet, auf der Grundlage der bisherigen Rechtsprechung im Wesentlichen damit begründet, der Angeklagte habe seine Fahrerlaubnis 'missbraucht', als er zwecks Einfuhr und Handel mit Marihuana und Haschisch von ihr Gebrauch gemacht habe, 'auch wenn er dabei spezifische Verkehrsbelange nicht konkret beeinträchtigt' habe. Nach dem Beschluss des Großen Senats für Strafsachen des Bundesgerichtshofs vom 27. April 2005 trägt diese Erwägung die Entscheidung nicht mehr. Danach reicht allein die Benutzung eines Kraftfahrzeugs zum Transport von Rauschgift, insbesondere wenn - wie hier - durch ein präpariertes Versteck besondere Vorkehrungen gegen eine Entdeckung des Rauschgifts getroffen worden sind, nicht aus. Vielmehr muss die Anlasstat tragfähige Rückschlüsse darauf zulassen, dass der Täter bereit ist, die Sicherheit des Straßenverkehrs seinen eigenen kriminellen Interessen unterzuordnen. Angesichts der vom Landgericht getroffenen Feststellungen ist auszuschließen, dass sich aufgrund neuer Hauptverhandlung noch Umstände ergeben könnten, die eine Ungeeignetheitsprognose im Sinne des § 69 StGB rechtfertigen und hebt deshalb den Maßregelausspruch auf

zu meiner frage jetz : es wurde aufgehoben das jemand der marihuana und haschisch in nicht geringen mengen schmuggelt dadurch fahruntauglich ist , bzw seine fahrerlaunis dadurch verliert , wenn jetz in meinem auto 10 g gras an der holland grenze gefunden werden . ich aber kein konsument bin und mir kein konsum nachzuweisen ist .. bekomme ich zwar eine strafe für die einfuhr jedoch verliere ich in keinem fall meinen führerschein durch ein urteil im gerichtsverfahren , da ja die masregelung aufgehoben wurde das jemand dadurch fahruntauglich ist , und nur dann kann das gericht die FE entziehen , es sei denn es wird ein ärztlichtes gutachten angefordert in dem Konsum nachzuweisen ist ... also werde ich verurteilt und bekomme eine strafe aber in jedemfall bleibt meine fahrerlaubnis bei mir ?? ist das so richtig habe den link zu dem artikel leider nicht mehr . deshalb habe ich den absatz kopiert , aber es wurde wie gesagt 2005 aufgehoben jemanden dadurch die fahrerlaubniss zu entziehen . soll ich mir jetz kein kopf mehr machen zwecks führerscheinverlust ???? bestraft werde ich eh aber anderweitig oder? ich bin wie gesagt kein konsument   , wenn sich jemand mit diesem thema schmuggel und führerschein entzug noch besser auskennt , bitte ich um eine angebrachte antwort  mit begründung  und keine spekulationen oder wunschgedanken ,  zur sache nochmal ich konsumiere selber nicht 

...zur Frage

Import aus der Türkei Einfurumsatzsteuer und Mehrwertsteuer? Kleinunternehmer / Einzelunternehme?

angenommen ich bestelle Bekleidung aus der Türkei. Beim Zoll muss ich die Einfuhrumsatzsteuer, Zoll usw zahlen. Und beim Verkauf der Bekleidung schlag ich die Mehrwertsteuer drauf. Kann ich dann parktisch die Einfuhrumsatzsteuer als Vorsteuer geltend machen ????

Und wie sieht es dann bei der Kleinunternehmerregelung aus? Muss trotzdem die Einfuhrumsatzsteuer / Zoll zahlen, jedoch beim Verkauf brauch ich die Mehrwertsteuer nicht ausweisen da ich Kleinunternehmer bin oder???

Was wäre dann besser?? Kleinunternehmen oder Einzelunternehmen oder ...???

Über jede Antwort wär ich dankbar

...zur Frage

lohnt es sich, in luxemburg/stadt shoppen zu gehen?

ich meine, weil die nur 15 % mwst haben. lohnt sich das, dort auch klamotten zu erstehen, oder rentiert sich das echt nur für tabak, sprit und alk?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?