Hallo Leute weis?

5 Antworten

Hallo manhhaus1358,

wenn das Mädchen nichts dagegen hat, ist ein "normaler" Kuss (ohne Zunge) nicht strafbar. Wäre ja auch schlimm, wenn es so wäre. Dann dürfte beispielsweise ja auch ein Vater seiner Tochter keinen Kuss geben.

Wenn es aber weiter geht (Zungenkuss), so wäre das strafbar, da ein Zungenkuss, laut Gesetz, bereits als sexuelle Handlung zählt. 

LG Sascha

Lieber Sascha

Da würde sich bei mir die Frage stellen : 

Wäre es auch strafbar, wenn der 15-jährige die 12-jährige über die Wange streicht, oder mit ihr kuschelt ?

0
@maedchen012

Hallo maedchen012,

strafbar sind in diesem Zusammenhang sogenannte "sexuelle Handlungen". Da diese im Gesetz nicht klar definiert sind, liegt es immer gewissermaßen im Ermessen der Gerichte, was genau nun eine sexuelle Handlung ist, und was eben nicht.

Der Zungenkuss beispielsweise wird von den Gerichten im Allgemeinen bereits als sexuelle Handlung behandelt. Beim Streicheln über die Wange kann ich es mir jetzt eher weniger vorstellen. Beim gemeinsamen Kuscheln kommt es vermutlich darauf an, wie dieses "Kuscheln" aussieht.

Sicher sagen kann ich es aber leider auch nicht, da ich kein Jurist bin.

LG Sascha

0

Das darf er  nur , wenn das Mädchen es möchte. Gegen den Willen eines Mädchens darf man das nicht .  

Kommt drauf an, wie der Kuss ist. Inniger Kuss könnte problematisch werden.

Was möchtest Du wissen?