Hallo Leute was soll ich nur machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Inzest wird in der Bundesrepublik Deutschland und in Österreich nur zwischen in gerader Linie Verwandten – also Eltern, Großeltern, Urgroßeltern, und deren Kindern, Enkeln, Urenkeln – sowie zwischen Voll- und Halbgeschwistern verfolgt. In Deutschland werden die Abkömmlinge und Geschwister nicht bestraft, wenn sie zur Tatzeit jünger als 18 Jahre waren; es bleiben aber etwa Anstiftung und Beihilfe dazu strafbar. Ein Gericht, das mit einem Inzestfall entsprechend § 173 StGB betraut ist, kann allerdings (wie bei jedem Vergehen) nach §§ 153 ff. StPO das Verfahren bei „geringer Schuld“ einstellen.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Inzest#Gegenw.C3.A4rtige_Rechtslage

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na da kommen ja einige 'Erschwernisse' zusammen. sie ist 15 und Du 19? Dh sie ist minderjährig und Du nicht?

Großcousine bedeutet doch Cousine 2.Grades. Soweit ich weiß ist ab Cousine 3. Grades nicht mehr von Inzest die Rede.

Also grob zusammengefasst betreibst Du Inzest mit einer Minderjährigen! Auf was für eine Idee wartest Du jetzt genau? Meiner Meinung nach gibt es hier nur EINE EINZIGE Lösung und die kennst Du bereits!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?