Hallo Leute was ist der Unterschied im englischen zwischen " I will " und " I would " das ist doch im Endeffekt das selbe?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das erste ("I will...") beschreibt eine Aussage über die Handlung einer Person in der Zukunft, von der man annimmt, daß sie mit Sicherheit passieren wird und auch gelingen wird.

Das zweite ("I would...") beschreibt "nur" die Absicht, eine bestimmte Handlung in der Zukunft durchzuführen. Ob sie gelingen wird, ist nicht sicher.

Der Unterschied ist in der Umgangssprache nur gering und beides wird oft verwechselt - sowohl im Deutschen als auch im Englischen

In Vertragstexten z.B. kann der Unterschied aber von relevanter Bedeutung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
earnest 18.05.2016, 18:21

Der Unterschied zwischen "ich werde" und "ich würde" ist groß.

Ich habe auch noch nie erlebt, dass das jemand verwechselt hat, weder im Englischen noch im Deutschen.

2

I will - ich werde
I would - ich würde (hierbei ist es mit einer Bedingung verbunden. (Wenn ich könnte, würde ich..." ZB

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit wann ist Ich werde und Ich würde dasselbe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KennyHommel 18.05.2016, 18:34

Habe ich mich auch gerade gefragt...

0

Ich würde sagen, "I will" heißt ich werde und "I would" würde ich mir jetzt als ich würde übersetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn bei einer englischen Hochzeit die Braut antworten würde "I would" anstelle von "I will", da käme Freude auf ... ;-)

Es ist NICHT das selbe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
earnest 18.05.2016, 21:15

Vielleicht: "I would - if I only could"?

0

I will = Eine feststehende Tasache, ein festes Vorhaben

I would = Ein mögliches Vorhaben, ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I will=Ich werde | I would=Ich würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur noch eine kleine Ergänzung. Bei der Trauungszeremonie sagen beide: "I will". Da bedeutet es nicht: "Ich werde ...", sondern "Ich will."

Auch hier sollte man es nicht mit "I would" verwechseln. 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I would like to (ich möchte/ich würde gern) ist höflicher als i want to (ich will).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
earnest 18.05.2016, 18:19

-I (immer GROSS)

0
pupsi001 28.05.2016, 14:13
@earnest

Ich weiß 😉 Hat es Automatisch korrigiert 😐😕😯

0

"will" heißt "werde"

"would" heißt "würde"

Gibt doch auch einen Unterschied zwischen "Ich will/würde(gerne) Fallschirm springen".. Beispielsweise..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es macht keinen Unterschied, ob ich sage "ich würde dich umbringen, wenn [bla bli blub]" oder, ob ich sage "ich werde dich umbringen". :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
earnest 18.05.2016, 18:42

Doch, das macht einen großen Unterschied.

1
Hacker48 18.05.2016, 18:44
@earnest

Liebe/r earnest, ich weiß, dass es in der schriftlichen Kommunikation manchmal schwer zu erkennen ist, aber wenn dir die Ironie in meiner Antwort nicht ins Gesicht springt, kann ich dir auch nicht mehr helfen. :)

1
earnest 18.05.2016, 19:52
@Hacker48

Ach weißt du, Hacker, mit der Ironie ist es so eine Sache. Wenn man hier so einige Antworten liest, bei denen man nicht so recht weiß, ob man lachen oder weinen soll ...

Aber ich denke schon, dass mir im Prinzip noch zu helfen ist.

;-)

Ich habe mir bei meinen  möglicherwesie missverständlich-ironischen Antworten jedenfalls angewöhnt, auf den gedrückt gehaltenen  Ironieknopf hinzuweisen ...

;-)

P.S.: Schau dir neben der Fragestellung doch bitte mal bestimmte Antworten auf dieser Seite an.

1
Hacker48 18.05.2016, 20:17
@earnest

Als jemand, der sich mal eine Zeit lang mit Verschwörungstheorien beschäftigt hat -, als Beispiel sei an dieser Stelle die Theorie der flachen Erde genannt oder, ein Klassiker, die Reichsbürger -, kann ich durchaus verstehen, was du meinst. Aber ich habe doch bewusst ein drastisches Beispiel genommen, weil der Vergleich zwischen "Manchmal würde ich dich am liebsten umbringen.", der bestimmt schon vielen mal über die Lippen gekommen ist, und "Ich werde dich umbringen." verdeutlicht, dass es einen Unterschied gibt und gleichzeitig aufzeigt, wie wichtig dieser Unterschied ist. :)

0
earnest 18.05.2016, 20:20
@Hacker48

Es tut mir leid, dich missverstanden zu haben, aber, noch einmal: Bei der Qualität der Antworten, die ich in nunmehr gut 4 Jahren bei GF erlebt habe, setze ich überhaupt nichts mehr voraus. 

Aber jetzt habe ich dich auf dem Schirm ... 

;-)

1

I will = ich werde
I would = ich würde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?