Hallo Leute, suche Tipps um intensiv lernen zu können...

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt ganz darauf an was du für ein lern typ bist, und was du lernen willst, wenn das für die schule ist, versuche interesse an dem tema zu finden, wenn man sich für was interesiert lernt man es schneller und ist motivierter

Sprich möglichst viele Sinne beim Lernen an. Mach z.B. eine Gedächtniskarte über den Stoff http://de.wikipedia.org/wiki/Ged%C3%A4chtniskarte

arbeite mit Farbe, evtl. geh immer die gleiche Spazierstrecke, wenn Du ein bestimmtes Thema lernst (punische Kriege immer am Einkaufsmarkt, Römisches Reich am Kindergarten, Mittelalter vor der US-Botschaft usw.).

kommt ein wenig darauf an wie alt du bist. ich brauchte eigentlich nie viel lernen. habe skripte meistens nur quer lesen müssen (von oben links nach unten rechts, ohne kommata und konjunktionen. auf jedenfall nicht übertreiben, wenn es nicht mehr geht eine pause machen. luft holen und weiter gehts. bist du noch schüler?

wenn Du einen Rekorder hast, kannst Du durch wiederholtes Abhören überall lernen. Wichtig ist nur, abends wenn Du ins Bett gehst, den Rekorder unters Kopfkissen legen. Dann bleibt alles im Kopf. :-)

also ich habe ein tipp: nimm dir kleine papiere ( spickzettel), geh die lernblätter durch und schreibe die wichtigsten wörter kurz und knapp drauf. dann musst du nur nich die spickzettel lernen und im schreiben lernst du auch ein bischen und es ist ja einfacher 5 kleine papiere zu lernen als 8 grosse blätter :)

Was möchtest Du wissen?